Leica MC1

3D-Maschinensteuerungssoftware für Ihre Baustelle

MC1

Zur Unterstützung der Digitalisierung von schweren Baumaschinen bietet Leica Geosystems eine revolutionäre Softwareplattform für alle Maschinensteuerungslösungen an. Leica MC1 fasst alle Maschinenanwendungen zusammen und ist eine Komplettlösung zur Führung und Automatisierung von sämtlichen schweren Baumaschinen.

Die Maschinensteuerungssoftware MC1 vergleicht die Planung mit der tatsächlichen Position der Schneidkante der Maschine, wie Löffel- oder Schildkante, und unterstützt den Maschinenführer so bei richtigen Positionierung der Maschine zur Umsetzung der Planung. Die Software MC1 steuert automatisch die Schneidkante der Maschine und erhöht so die Effizienz für Maschinenführer auf Baustellen.

Leica MC1 wird auf der robusten Hardwareplattform ausgeführt, die aus der Maschinensteuerungseinheit Leica MCP80 und der Dockingstation der MDS-Serie besteht. Die Maschinensteuerungseinheit kann in verschiedenen Baumaschinen auf einer Baustelle im Wechsel eingesetzt werden. Die neue Plattform MC1 ist vollständig in die Arbeitsabläufe mit schweren Baumaschinen integriert. Für eine effizientere Verwaltung von Hoch- und Tiefbauprojekten wird sie durch die cloudbasierte Produktivitätsplattform Leica ConX unterstützt.

Verbesserter Umgang mit Daten


Die Software MC1 vereinfacht den Umgang mit Planungsdaten und ist offen für alle gängigen Planungsdatentypen, sodass ein flexibler Datenfluss zur Unterstützung der üblichen Baustellenabläufe möglich ist. Alle Maschinen auf der Baustelle sowie die Feldlösung iCON site von Leica Geosystems arbeiten nun mit der gleichen Planungsdatenstruktur, sodass keine Datenkonvertierung erforderlich ist. Darüber hinaus wird ein nahtloser Datentransfer zwischen Maschinen, Feldeinheiten innerhalb der Baustelle und dem Büro garantiert.

Kosten senken, Produktivität erhöhen


Ein konsistentes Softwaredesign über alle Maschinensteuerungslösungen hinweg verringert den Schulungsaufwand unserer Kunden und erleichtert die Einarbeitung. Die gleiche Plattform kann mit verschiedenen Sensorkonfigurationen genutzt werden, was die Skalierbarkeit und die Schulungsmöglichkeiten verbessert. Des Weiteren profitieren Installateure von vereinfachten Installations- und Wartungsprozessen.

Simplified Work Progress


Get the job done faster and with accuracy with an intuitive and easy-to-use user interface. Work more efficiently with MC1’s surface logging functionality for excavators, dozers, graders, rollers and snow groomers. The surface log displays on the run screen as a live heatmap, the colours of the heat map indicate the distance from the tool edge history to the target height. An intelligent licensing system facilitates adding another machine solution, giving users complete flexibility in their machine control solutions.

Increase Safety Awareness


PA80 integrates a unique alert solution with MC1 machine control software to raise worker awareness and help prevent on-site accidents. The machine operator receives visual and audible warnings directly on the in-cabin display. Pedestrians with a PA10 tag can trigger a panic alert that will notify the machine operators or vehicle drivers with PA10 or PA80 within the 50 m range. Integration into MC1 allows for less hardware in the cabin and one point of focus which will increase the operator’s overview of the construction site.

Vereinfachter Arbeitsablauf

Eine intuitive grafische Oberfläche mit einem kundenzentrierten Design unterstützt unsere Kunden dabei, ihre Aufgaben schneller und präziser auszuführen. Die Softwareoberfläche ist aufgeräumt und nutzt vertraute Symbole, damit der Maschinenführer sich auf die wichtigen Schritte konzentrieren kann. Ein intelligentes Lizenzierungssystem ermöglicht das Ergänzen einer weiteren Maschinenlösung, sodass die Anwender volle Flexibilität bei ihren Maschinensteuerungslösungen haben.


Kontaktieren Sie Leica Geosystems

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner für Vertrieb, Support und technischen Service.

CutandFillWExcavators1

Leica ConX

Weitergabe von Daten für ein gesamtes Bauvorhaben in Echtzeit

Arbeiter in einem orangefarbenen Sicherheitsoverall auf einer Großbaustelle nimmt bei geneigtem Lotstab mit dem Leica iCON GPS 70 und einem Leica iCON CC80 Feld-Controller Messungen vor.

Leica iCON gps 70

Ultimativer GNSS-Rover und Feldlösung für maximale Effizienz. Die Neigungskompensation ermöglicht eine größere Anzahl von Punktmessungen pro Tag. Schneller arbeiten – jederzeit, an jedem Ort.

MCP80

Leica MCP80 3D Maschinensteuerungseinheit & Dockingstation der Leica MDS-Serie

Eine 3D-Maschinensteuerungseinheit mit Dockingstation für alle Anwendungen