Leica iCON iXE2 – 2D-System

Das flexibelste 2D-Maschinensteuerungssystem für Bagger

Leica iCON excavate iXE2
Leica iCON iXE2 is an easy-to-use, multifunctional 2D control system designed to make excavating easier and more productive. The system allows multiple elevations and slopes to be constructed, at any orientation without resetting the machine or laser height reference. Just enter the required depth and slopes and start digging. The system can be used in combination with the Leica iCON MCP50, MCP70, and MCP80 panels, with the latter offering the possibility to use the PowerSnap concept.

Leica iCON iXE2 ist ein benutzerfreundliches multifunktionales 2D-Steuerungssystem zur Vereinfachung und Steigerung der Produktivität von Baggerarbeiten. Das System ermöglicht die Konstruktion mehrerer Höhen- und Neigungsprofile bei beliebiger Orientierung, ohne dass die Maschine oder die Höhenreferenz des Lasers zurückgesetzt werden müssen. Sie geben einfach die erforderlichen Tiefen und Neigungen ein und beginnen mit der Arbeit.

Präzise Einzel-/Doppelneigungs- und Tiefenregelung
Das iCON iXE2 zeigt die aktuelle Schaufelposition relativ zur gewünschten Höhe und Neigung an und ermöglicht es Ihnen so, das geplante Profil noch schneller fertigzustellen.

Integrierte Unterstützung für Tiltrotatoren
iCON iXE2 verfügt über eine integrierte Unterstützung für Tiltrotatoren und liefert dem Maschinenführer Angaben über die aktuelle projektbezogene Neigung und Drehung. iCON iXE2 mit Unterstützung für Tiltrotatoren erhöht Ihre Produktivität und ermöglicht es Ihnen die Vorteile Ihrer Maschinensteuerungslösung optimal auszunutzen.

Flexibles System mit umfassenden Erweiterungsmöglichkeiten
iCON iXE2 bietet volle Erweiterungsmöglichkeiten dank des einzigartigen PowerSnap-Konzepts für die sofortige Systeminstallation und vollständige Austauschbarkeit der Steuergeräte. Sie können mit Einzelneigungssteuerung anfangen und das System bei Bedarf mit einem Rotations- und Schwenklöffelsensor zu einem kompletten Doppelneigungssystem ausbauen. Mit einer zusätzlichen 3D-Bedieneinheit und GNSS-Sensoren erhalten Sie ein überaus effizientes 3D-Positionierungssystem, mit dem Sie gemäß dem 3D-Profilmodell auf Ihrem Panel arbeiten können.


Hauptvorteile von iCON iXE2
•    Hochpräzise, automatische Doppelneigungs- und Niveauregelung
•    Ab-/Auftragsdaten auf der Grafikanzeige
•    Keine Neigungskontrolle erforderlich
•    Optimieren Sie Ihre Maschinenauslastung und Rendite und stellen Sie schnell und ohne Umwege das richtige Profil her!
•    Nie mehr zu tief ausheben – graben Sie einfach und präzise genau bis zum geplanten Niveau. Sparen Sie so Material- und Kraftstoffkosten.
•    Nutzen Sie iCON excavate iXE2 auf mehreren Maschinen in Ihrer Flotte. Mit PowerSnap können Sie die Bedieneinheit schnell und einfach nach Bedarf wechseln.
•    Einfache vertikale Positionierung von Bohrern mithilfe der einzigartigen PowerDriller-Funktion
•    Präzises Formen von Kanten, Neigungen und Konturen mithilfe  angehängter Tiltrotatoren

Systemmerkmale
•    Einfache Benutzeroberfläche mit intuitiver Grafik
•    Funktionstasten für sofortigen Zugriff auf wichtige Funktionen
•    Wählbarer Schaufelfixpunkt
•    Höhenwarnung – akustischer Alarm bei wählbarer Höhe, sehr nützlich bei der Arbeit unter Freileitungen oder Brücken bzw. in Gebäuden
•    Unterstützung für Tiltrotator

PowerSnap
 Einzigartige Flexibilität und hoher Benutzerkomfort
•    Schnelle Systemeinrichtung und Einsatzbereitschaft
•    Hohe Flexibilität vor Ort durch schnellen Austausch von Bedieneinheiten zwischen den Maschinen
•    Eine PowerSnap-Dockingstation für alle Leica iCON excavate und iCON grade Bedieneinheiten
•    Einfacher Abbau der Kernkomponenten über Nacht verhindert Diebstahl
•    Kontaktfreie und kabellose Verbindung zur Bedieneinheit
•    Sicherheitsabschaltung zum Schutz des Systems und der Daten
•    Einzigartige patentierte Snap-on/Snap-off-Technologie

One for all


Eine Plattform für alle Maschinen, mit einer einfachen und intuitiven Benutzeroberfläche. Dank der kabellosen Bedieneinheit kann die gesamte Lösung unkompliziert von einer Maschine auf eine andere umgebaut werden. Der Maschinenführer betätigt lediglich den Zündschlüssel und setzt seine Arbeit auf der anderen Maschine fort. Die Interaktionen unterstützen den Workflow der gerade anstehenden Aufgabe, und auf der übersichtlichen Oberfläche lassen sich die benötigten Funktionen mithilfe von Symbolen für eine schnelle Navigation leicht auffinden. Die Hilfstechnologie mit entsprechenden Assistenten und Hilfsfunktionen unterstützt Sie beim Betrieb der Maschine und sorgt dafür, dass Sie mehr von Ihrer Arbeit in hoher Qualität und mit weniger Nachbesserungsarbeiten erledigen.

Erhöhen Sie Ihre Verfügbarkeit


Die effiziente Menüstruktur ist auf eine unkomplizierte Verwaltung aller Projektdateien ausgerichtet. Erhöhen Sie Ihre Verfügbarkeit durch eine Benutzeroberfläche, die dem Maschinenführer schnellen Zugang zu den Funktionen gibt, die für den jeweiligen Workflow benötigt werden. Die Oberfläche lässt sich vom Fahrer über den Ausführungsbildschirm bedienen und lenkt seine Aufmerksamkeit auf die gerade anstehende Aufgabe. Wählen Sie den Vollbildschirm oder den geteilten Bildschirm aus, sodass Sie mit der Ansicht arbeiten, die Sie am besten bei der Aufgabe unterstützt.

Nahtlos Daten teilen


Teilen Sie nahtlos Daten mit integrierten Lösungen von Leica Geosystems. Projektdateien von Leica ConX werden automatisch mit der Leica MC1-Software für den Bagger sowie den iCON Softwarelösungen für die Baustelle synchronisiert. Verwenden Sie iCON für Bagger, um gemessene Punkte zu protokollieren und die Daten für Berechnungen des Projektfortschritts und Produktivitätsanalysen mit Leica ConX zu teilen. Mit den iXE3 Lösungen können Sie Protokollpunkte zwischen Maschinen austauschen, um den Projektfortschritt zu überwachen und nachzuverfolgen.

Automatisierung des Baggers


Leica Geosystems bietet verschiedene Werkzeuge, mit denen Sie die Produktivität Ihres Baggers erhöhen können, indem zentrale Funktionen automatisiert werden. Die neue halbautomatische Funktionalität für Bagger bietet eine teilweise oder vollständige Automatisierung von Ausleger, Schaufel, Kippschaufel oder Schwenkrotator. Nutzen Sie die halbautomatische Baggerfunktion, um komplexe Aushubaufgaben wie die Erstellung von Neigungen und Gräben schneller und genauer auszuführen. Weitere Automatisierungsfunktionen wie iXE CoPilot und automatische Werkzeugerkennung lassen den Bediener ermüdungsfreier und komfortabler arbeiten, was zu weniger Überaushub und geringeren Betriebskosten führt.

Contact us about Machine Control

Get in contact with us for more information about our machine control solutions.
Get in contact with us for more information about our machine control solutions.

Leica Academy

Check out the how-to-videos for machine control from Leica Geosystems here.

Check out the how-to-videos for machine control from Leica Geosystems here.

Leica MCH100 Maschinenüberwachung

Echtzeitlösung Überwachung Erdbewegung Maschinenaktivität
Echtzeitlösung Überwachung Erdbewegung Maschinenaktivität

Kontaktieren Sie Leica Geosystems

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner für Vertrieb, Support und technischen Service.
Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner für Vertrieb, Support und technischen Service.