Leica Aibot Standardsensoren

Bestleistung bei der Datenerfassung mit ausgewählten Sensoren für optimale Messergebnisse

UAV-Sensor
Präzision und Datenauflösung sind für den Erfolg eines UAV-Projekts entscheidend. Leica Geosystems bietet einen voll integrierten Workflow für alle Standardsensoren, der Ihnen die täglichen UAV-Aufgaben erleichtert und optimale Ergebnisse erzielt. Unsere Ingenieure und Experten haben zwei Standardsensoren ausgewählt, die höchste Zuverlässigkeit, Qualität und den bestmöglichen Service bieten. Diese Kameras sind Klassenbeste, wenn es um die Erfassung von Daten für photogrammetrische Zwecke geht, und liefern genaue Fotos, Orthofotos und Punktwolken.

Sony αR7II

Der weltweit erste Vollformatsensor mit Hintergrundbeleuchtung bietet eine höhere Auflösung, Empfindlichkeit und Auslesegeschwindigkeit. Dieser CMOS-Sensor mit 42,4 Megapixeln verstärkt die Lichtsammeleffizienz, erweitert den Umfang des Schaltkreises und gibt – dank Kupferkabelbeschichtung für schnelle Übertragung – Daten 3,5 Mal schneller aus, bei minimiertem Bildrauschen.

Sony α6300

Die Sony α6300 ist eine spiegellose APS-C-Kamera, mit einer ganz neuen Dimension in Sachen Autofokus (AF), Bildgebungsgeschwindigkeit und Leistung. Mit überragender Geschwindigkeit, Ansprechrate und Qualität in einem kompakten Gehäuse liefert dieser Sensor Bilder in einem breiten Empfindlichkeitsbereich, und das mit weniger Rauschen. Erfassen sie die ultimative Auflösung in 4K-Videoqualität.


Downloads