Hexagon bei der INTERGEO 2021

Auf der INTERGEO 2021 haben Sie die Möglichkeit an der Konferenz teilzunehmen und sich ausgewählte Keynotes anzusehen. Erfahren Sie hier mehr über die Keynotes unserer Hexagon Experten!

Bitte beachten Sie, dass Sie eine zusätzliche Anmeldung ausfüllen müssen, wenn Sie sich die Konferenz ansehen möchten.

Die Keynote-Vorträge werden auf Deutsch oder Englisch abgehalten.


100 Jahre Innovation Heerbrugg  
Johannes "Blackie" Schwarz (Executive Vice Präsident, Hexagon Geosystems)

(Vortrag auf Deutsch)
21. September 2021 | 11:30 Uhr – 12:30 Uhr

100 Jahre Erfolg sind nicht nur ein Anlass zum Feiern, sondern auch für einen Blick zurück und nach vorn. Am 26. April 1921 wurde die "Heinrich Wild, Werkstätte für Feinmechanik und Optik" in Heerbrugg gegründet. Die spannende Geschichte des Unternehmens besteht sowohl aus Wandel als auch Konsistenz - aus diesen Anfängen entstand schließlich mit der Leica Geosystems AG ein essenzieller Bestandteil des Hexagon Konzerns. Während der letzten 100 Jahre hat die Innovations-Fabrik Heerbrugg neue Technologien entwickelt, um die Anforderungen des Marktes zu erfüllen und diesen zugleich nachhaltig zu verändern. Erfahren Sie mehr über die Meilensteine der Firmengeschichte, Produktneuheiten und die Geheimnisse des Erfolges dieser Innovations-Schmiede.



Building an Automated and Sustainable Future — Our Journey Towards Industrialized Construction
Dietmar Bernert (Vice President, Hexagon Geosystems)

(Vortrag auf Englisch)
22. September 2021 | 13:30 Uhr – 14:30 Uhr

Hexagon ist ein weltweit führendes Unternehmen für Sensoren, Software und autonome Lösungen — Lösungen, die eine autonome Zukunft ermöglichen. Unsere Lösungen für die Erfassung, Kollaboration und Visualisierung von KI-basierten Konstruktionsdaten verbinden Baustelle und Büro. Wir blicken in eine Zukunft, in der sowohl die Menschen, als auch Wirtschaft und Industrie nachhaltigen Erfolg haben. Die Fertigbauweise und das modulare Bauen rücken in den Fokus der Branche vom Projekt auf das Produkt. Bleiben Sie also gespannt und nehmen Sie mit uns an dieser erfolgsversprechenden Reise hin zu einem automatisierten Bau teil. Was in anderen Branchen bereits Wirklichkeit ist fängt in der Baubranche gerade erst an!



Steps towards a seamless integration of Laser Scans into a closed loop BIM process
Paul Burrows (Scanning Solutions Manager, Hexagon Geosystems)

(Vortrag auf Englisch)
22. September 2021 | 15:00 Uhr – 16:00 Uhr

Building Information Management (BIM) ist ein Prozess, durch den digitale Abbildungen von Gebäuden und anderen physischen Gegebenheiten angefertigt und verarbeitet werden. Eine der größten Herausforderungen von BIM ist die Bereitstellung einer tatsächlichen, nahtlosen Feedback-Schleife, welche sicherstellt, dass die digitalen Daten zu jeder Zeit den realen lokalen Zuständen entsprechen. Zwar hat das Laserscanning in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht, allerdings ist die Integration der Laserscan-Daten in den BIM-Prozess immer noch umständlich und mit viel manueller Arbeit verbunden. Durch neue Lösungen kann dieser Schritt jedoch schon bald autonomer gestaltet werden. Durch eine nahtlose Integration von Laserscanning in BIM kann dessen Wert deutlich gesteigert werden.



Deutschlands digitaler Zwilling
Jürgen Dold (Präsident, Hexagon GSI)

(Vortrag auf Deutsch)
22. September 2021 | 15:00 Uhr – 16:00 Uhr

Was wäre, wenn durch innovative Sensor-Technologie ein konsistentes, hochpräzises und kosteneffizientes digitales 3D-Abbild von ganz Deutschland angefertigt werden könnte? Was wäre, wenn eine Cloud-basierte Plattform für Visualisierung und Zusammenarbeit diesen digitalen Zwilling mit Echtzeit-Daten verbindet und so mittels Simulationen tiefgreifende Erkenntnisse gewonnen werden können? Was, wenn diese Erkenntnisse jedem zugänglich gemacht werden könnten? Die Digitalisierung Deutschlands würde einen deutlichen Schub gewinnen. Ein umfassender digitaler Zwilling Deutschlands, der sowohl öffentlichen als auch privaten Akteuren auf sämtlichen Ebenen zur Verfügung gestellt wird, eröffnet das komplette Potential der Digitalisierung. Hexagon kann maßgeblich zum digitalen Zwilling Deutschlands beitragen und zeigt Ihnen innovative Lösungen, um digitale Abbilder der echten Welt zu erstellen und auf dem neuesten Stand zu halten.