Leica Geosystems präsentiert seine erste Maschinen-SmartAntenne – die Leica iCON gps 120

Maschinen-SmartAntenne für skalierbare und flexible Lösungen mit der Leica MC1-Maschinensteuerung im Tiefbau

(Heerbrugg, Schweiz, den 24. April 2024) Leica Geosystems, ein Unternehmen von Hexagon, hat heute die Einführung der Leica iCON gps 120 bekanntgegeben – eine SmartAntenne, die speziell dazu entwickelt wurde, Bauprofis mit skalierbaren und flexiblen Maschinensteuerungslösungen noch weiter voranzubringen.

Die neue Maschinen-SmartAntenne Leica iCON 120 ist in die bestehende Lösungsplattform Leica MC1 integriert. Dank der Flexibilität, Skalierbarkeit und Modularität der Antenne kann die Maschinensteuerungslösung nun für weitere Anwendungen und Maschinentypen eingesetzt werden. Baumaschinen wie Verdichtungswalzen, für die in der Regel nur eine Genauigkeit von weniger als einen Meter ohne Richtung erforderlich ist, können jetzt mit einer maßgeschneiderten Leica MC1-Maschinensteuerungslösung ausgerüstet werden. Dies optimiert den Betrieb und schafft zwischen schweren Baumaschinen, für die unterschiedliche Anwendungsanforderungen bestehen, einheitliche Arbeitsabläufe. Die Maschinensteuerungslösung Leica MC1 ermöglicht eine schnellere und genauere Aufgabenerledigung, eine erheblich verbesserte Flotteneffizienz, weniger Verschwendung und einen umweltfreundlicheren Betrieb. 

Erweitern Sie Ihr Potenzial mit einer Lösung, die auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist

Kunden aus der Baubranche können mit einer Einzel-GNSS-Lösung, die auf einem Satellite Based Augmentation System (SBAS) oder dem HxGN SmartNet PPP-Dienst basiert, beginnen. Sobald Systeme mit höheren Spezifikationen benötigt werden, können Kunden unkompliziert auf eine RTK-Lösung mit geringer oder hoher Genauigkeit aufrüsten, indem sie die Kommunikationseinheit Leica CR50 hinzufügen. Mit einer zweiten Leica iCON gps 120 erhalten Kunden eine umfassende hochpräzise Doppel-GNSS-Lösung mit Richtung. Die anpassbaren Lösungen der iCON gps 120 erfüllen ihre Anforderungen, unabhängig von der Genauigkeit der Maschinensteuerung oder den Spezifikationen. Darüber hinaus können die Antennen zwischen Leica MC1-bereiten Maschinen aufgrund des einfachen An- und Abbaus z. B. mit dem Schnellabnahmesystem mühelos ausgetauscht werden. 

„Die innovativen und flexiblen Lösungen von Leica Geosystems ermöglichen robuste digitale Bauabläufe“, so Tommi Kauppinen, Vice President Heavy Construction, Machine Control Field Solutions bei Leica Geosystems. „Die Maschinen-SmartAntenne iCON gps 120 erweitert die Möglichkeiten der Maschinensteuerungstechnologie auf der Baustelle, indem sie skalierbare Lösungen für noch mehr Maschinen und Anwendungen bietet.“

Das Leica iCON-Sortiment für die Baubranche bietet eine umfassende Palette an Hard- und Software, die auf die vielfältigen Anforderungen von Bauprofis zugeschnitten ist. Mit dem Leica iCON-Sortiment von Leica Geosystems haben Kunden die Wahl: Sie können aus verschiedenen digitalen Lösungen je nach ihren individuellen Maschinen- und Anwendungsanforderungen wählen. Egal, ob sie eine Lösung mit grundlegenden Funktionen oder eine für fortgeschrittene Anwendungen benötigen – das Leica iCON-Sortiment hat die passende Lösung.

Weitere Informationen über die SmartAntenne Leica iCON gps 120 finden Sie auf: https://leica-geosystems.com/products/construction-tps-and-gnss/receivers/leica-icon-gps-120

Entdecken Sie die Maschinen-SmartAntenne iCON gps 120 bei uns auf der INTERMAT – Stand 5BE087 – die vom 24. bis zum 27. April 2024 im Villepinte Exhibition Center in Paris stattfinden wird. Wir freuen uns darauf, Ihnen während dieser Veranstaltung weitere Informationen zu der Antenne bereitzustellen. 

Leica Geosystems – when it has to be right
Leica Geosystems, Teil von Hexagon, ist mit seiner mehr als 200-jährigen Geschichte der zuverlässige Lieferant von hochwertigen Sensoren, Software und Dienstleistungen. Leica Geosystems bietet Unternehmen in den Bereichen Vermessung, Bauwesen, Infrastruktur, Bergbau, Kartierung und anderen von geografischen Inhalten abhängigen Branchen täglich einen Mehrwert und führt die Branche mit innovativen Lösungen an, um unsere autonome Zukunft zu stärken.

Hexagon ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Sensor-, Software- und autonome Lösungen. Wir nutzen Daten, um die Effizienz, Produktivität und Qualität in Anwendungen für Industrie, Fertigung, Infrastruktur, Sicherheit und Mobilität zu steigern.

Unsere Technologien tragen zur Ausgestaltung urbaner und produktionstechnischer Ökosysteme bei, sodass diese zunehmend vernetzt und autonom funktionieren – so sichern wir eine skalierbare, nachhaltige Zukunft.

Der Geschäftsbereich Geosystems von Hexagon bietet ein umfassendes Portfolio an digitalen Lösungen zur Erfassung, Messung und Visualisierung physischer Daten sowie deren Transformation in branchenübergreifende Ökosysteme.

Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B) hat rund 24,000 Mitarbeiter in 50 Ländern und einen Nettoumsatz von rund 5.2 Mrd. EUR. Erfahren Sie mehr auf hexagon.com und folgen Sie uns @HexagonAB.

Kontakt:
Leica Geosystems AG
Teil von Hexagon
Reka Vasszi
reka.vasszi@hexagon.com

leica-geosystems.com

Case Studies

Erfahren Sie, wie Kunden in aller Welt Lösungen von Leica Geosystems einsetzen. Finden Sie Anregungen für Ihre Projekte.
Erfahren Sie, wie Kunden in aller Welt Lösungen von Leica Geosystems einsetzen. Finden Sie Anregungen für Ihre Projekte.

Leica iCON gps 120

SmartAntenne für den Einsatz an schweren Baumaschinen für skalierbare und flexible Leica MC1-Maschinensteuerungs-Konfigurationen.
SmartAntenne für den Einsatz an schweren Baumaschinen für skalierbare und flexible Leica MC1-Maschinensteuerungs-Konfigurationen.