Leica Zeno 20 + DISTO™ S910: gamtec

Schließt GNSS-Lücken mit Punkt-zu-Punkt-Technologie

Leica Zeno 20 und S910

Die Kombination des neuen Leica DISTO™ S910 mit dem Leica Zeno 20 verändert die Art und Weise, wie Benutzer Sachinformationen in GNSS-beschränkten Gebieten sammeln. Diese Technologie ist das Aushängeschild von gamtec. Hochgenaue Distanz- und Winkelmessung aus dem DISTO™ S910 können direkt auf das Zeno 20 übertragen werden. Dort werden die Daten in Echtzeit in Ihr GIS importiert – schwierige GNSS-Gebiete sind nun ein Problem der Vergangenheit.

Eine erfolgreiche Kombination
Der DISTO™ S910 kann Richtungen und Winkel präzise messen. Mit den genauen Positionen, die der Zeno 20 liefert, haben Sie ein revolutionäres Instrument für die sichere Erfassung von nicht zugänglichen Assets. Zeno Mobile auf dem Zeno 20 ermöglicht Ihnen, mühelos eine Verbindung herzustellen und die Messungen des DISTO™ S910 in Ihr Projekt zu importieren – eine Nachbearbeitung ist nicht notwendig.

Eine leichte und erschwingliche Arbeitsweise, welche die Begrenzungen von GNSS aufhebt und gleichzeitig die Sicherheit erhöht.

Versatzmessung 
Zielen Sie einfach den Versatzpunkt an und übertragen Sie die nötigen Informationen mit einem Klick auf das Zeno 20. Dort wird der Versatzpunkt in dem benutzerdefinierten Koordinatensystem erstellt.

Im Gegensatz zu Kompass-basierten Lösungen profitiert gamtec von Richtungsablesungen, die sehr viel höhere Genauigkeiten erzielen und welche durch die Verwendung eines stabilen Stativs weiter verbessert werden können.

Sichere und genaue Versatzmessungen von einem Standort aus bei gleichzeitig erhöhter Produktivität.

  • Die Begrenzungen von GNSS werden aufgehoben, Lücken in GNSS-beschränkten Gebieten werden auf schnelle und erschwingliche Weise geschlossen
  • Erhalten Sie eine sehr hohe Genauigkeit durch mechanische Winkelablesung, stabile Aufstellung und hochgenaue Positionierung des Aufbaus
  • Erhöhte Sicherheit – keine Notwendigkeit, eine Straße zum Messen eines Punktes auf der anderen Seite zu überqueren und kein Stehen auf der Straßenmitte zum Messen des Gullys

Verwendung von Leica DISTO™ S910 mit dem neuen Zeno 20 – gamtec

As of v7.0.1, Safari exhibits a bug in which resizing your browser horizontally causes rendering errors in the justified nav that are cleared upon refreshing.

Leica Zeno GIS Schulungsvideos

Erfahren Sie, wie Sie mit den verschiedenen Leica Zeno Softwarelösungen auf unterschiedlichen Hardwareplattformen arbeiten können.

Kontaktieren Sie Leica Geosystems

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner für Vertrieb, Support und technischen Service.