SiTrackOne Lösung für die Schieneninstandhaltung und -sanierung

Für Vermessungszwecke geeignete 3D-Punktwolken ohne GNSS für effiziente Schieneninstandhaltung

Leica Geosystems Mobile Sensorplattformen – Erfassungsplattformen – SiTrack:One von Leica Geosystems

Mit SiTrack:One wird eine lückenlose Abdeckung der gesamten Eisenbahninfrastrukturfläche sichergestellt, ohne dass dafür Lageinformationen in Form von GNSS-Signalen notwendig wären. Mit einer einzigartigen Montageausführung erstellt diese Rundumlösung für die Instandhaltung und Sanierung von Schienenanlagen synchronisierte, für Ingenieurs- und Vermessungszwecke geeignete 3D-Punktwolken für genaue Bestandszeichnungen. Die Vermessungsarbeiten eines ganzen Tages lassen sich mithilfe im laufenden Betrieb wechselbarer Akkus problemlos erledigen.

Benutzer haben folgende Vorteile:

  • Verbesserte Sicherheit bei der Messung durch schnelle Montage und Demontage auf den Gleisen
  • Erhöhte Produktivität durch einfache Umgebungserfassungssoftware
  • Einfache und unkomplizierte Handhabung großer Datenmengen
  • Mehr Komfort bei oberirdischen und unterirdischen Arbeiten

Genaue Positionierung, egal, an welchem Ort

Das ausgeklügelte System verfügt über zwei leistungsstarke Distanzmessinstrumente (DMI) bzw. Odometer, die eine genaue Positionierung in Gebieten liefern, in denen keine GNSS-Signale empfangen werden, etwa unterirdische Eisenbahntunnel. Der an der Referenzstation des Systems ausgeführte Kalibrierungsprozess garantiert eine permanente Angleichung der relativen Position zwischen den beiden Sensoren und der Onboard-Trägheitsmomenteinheit des Systems, wodurch wiederum die Lagegenauigkeit sichergestellt wird.

Messung von einer beliebigen Position aus

SiTrack:One ist eine Rundumlösung für jeden denkbaren Instandhaltungsbedarf von Schienenanlagen und bietet mehrere verschiedene Montageoptionen. Die Leica Scanstation P40 kann entweder vertikal oberhalb der Mittellinie zwischen den Schienen oder umgekehrt direkt oberhalb des Gleises montiert werden. Ersatzschwellen für Eisenbahnbrücken lassen sich rasch vermessen und liefern einen nummerierten Bestandsaustauschplan für jede einzelne Schwelle der Eisenbahnbrücke.

Eine Familie der Eisenbahnlösungen

Die in SiTrack:One enthaltene Software dient zur Datensynchronisation, zum Post-Processing und zur Merkmalextrahierung. Diese Lösung ist Bestandteil der SiRail Suite, zu der auch folgende Softwarelösungen zählen:

  • SiRailScan ermöglicht eine umfassende Extrahierung des Schienennetzes mit ingenieurstauglicher Genauigkeit.
  • SiRailManager ist ein Datenbankverwaltungstool, mit dem eine ganzheitliche Ansicht des Schienennetzes eines Betreibers von der Punktwolke bis hin zur Geometrie- und Signalebene erzeugt werden kann.

In Kombination bilden diese Lösungen die  SiControl Plattform, welche die Anforderungen des  European Train Control System erfüllt und über die den Schienenverkehr betreffende Beanstandungen im xml-Format erstellt werden können, was eine volle Rückmeldungskontrolle des Zugverkehrs ermöglicht.

Kontaktieren Sie uns, falls Sie weitere Informationen benötigen oder eine Demoversion anfordern wollen.


Leica SiTrack:One Webinar

Erfahren Sie, wie SiTrack:One den Zeitaufwand des Vermessungspersonals auf der Schiene reduziert und gleichzeitig 3D-Punktwolken in Vermessungsqualität erfasst.

Case Studies

Erfahren Sie, wie Kunden in aller Welt Lösungen von Leica Geosystems einsetzen. Finden Sie Anregungen für Ihre Projekte.

Kontaktieren Sie Leica Geosystems

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner für Vertrieb, Support und technischen Service.