Leica TruView Enterprise

Überall, jederzeit, auf jedem Gerät

Leica TruView Global

Verwendet Ihre Organisation Laserscan-Punktwolken oder plant die Nutzung von Punktwolken im Rahmen Ihrer laufenden Projekte? Wenn dem so ist, werden Sie schnell die Vorteile erkennen, wenn Punktwolkendaten für möglichst viele Mitarbeiter freigegeben werden können, die diese Informationen nutzen könnten, jedoch ggf. kein umfassendes Hintergrundwissen zu CAD- oder 3D-Punktwolken bzw. Zugriff auf teure Software haben. Leica TruView ermöglicht allen am Projekt beteiligten Personen problemlos den Zugriff, die Prüfung, das Anzeigen und Analysieren und sogar das Erstellen von Markierungen sowie die Zusammenarbeit mit 3D-Punktwolkendaten.

  • Freigabe von Punktwolkendaten über die intuitive, benutzerfreundliche Oberfläche ohne CAD- oder 3D-Kenntnisse
  • Orts- und zeitunabhängige virtuelle, fotorealistische Besuche des Projektstandorts
  • Kein Plug-in erforderlich; kostenlose Nutzung in jedem Browser auf einem beliebigen Gerät
  • Optionale sichere Benutzeranmeldung
  • Benutzer können anzeigen, schwenken, vergrößern/verkleinern, messen und markieren.
  • Einfache, aber effektive Back-End-Serveradministrator-Tools
  • Fortschrittliche, stabile und moderne Back-End-Technologie

Ihre Organisation, Partner, Kunden, Auftragnehmer, Techniker und weitere an Projekten beteiligte Personen können überall und über jedes Gerät auf diese wichtige, maßhaltige, fotorealistische 3D-Umgebung zugreifen. Sie können den Projektstandort jederzeit virtuell besuchen. Der Zugriff auf einen TruView Enterprise-Standort ist über Smartphones, iPads, Tablets, Laptops, Desktop-PCs oder Highend-Workstations möglich. Dies bedeutet, der Projektstandort kann jederzeit virtuell besucht werden. Installationen oder Ausgaben für Clientsoftware sind nicht erforderlich. Der Zugriff ist einfach und kostenlos.

Selbstverständlich verfügen Sie auf Wunsch über eine umfassende und sichere Kontrolle über die Anmeldung, sodass Sie die Daten mit zahlreichen Benutzern teilen und gleichzeitig ausreichend sichern und schützen können. Zudem sind keine Schulungen oder Käufe erforderlich. Benutzer erhalten einfach eine Adresse für den Zugriff auf die Daten; alles weitere ist selbsterklärend, sodass Benutzer das Freigeben sowie alle anderen Vorgänge schnell selbst erlernen.

Die Möglichkeit zum virtuellen Besuchen, Messen und Markieren mit Hinweisen und Links sowie erweiterte Verknüpfungsmöglichkeiten sorgen für Produktivität und unterstützen die Workflowanforderungen einer Vielzahl von Aktivitäten wie Facility- und Assetmanagement, Überwachung von Bauprozessen, Änderungs- oder RFI-Management, Ausschreibungsverfahren und virtuelle Besuche ohne Sicherheitsbedenken oder Verzögerungen. Endlose Möglichkeiten und unglaublicher Wert.

Mehr Informationen zum Laserscanning

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen über unser Laserscanning-Portfolio erhalten möchten.

TruView Enterprise

Hiermit können Organisationen Punktwolkendaten frei austauschen.