Luftgestützte Stadtkartierung leicht gemacht

The new Leica RCD30 camera is presently the only one in the market which is able to collect 80 MP RGBN multispectral imagery perfectly co-registered.

Ruedi Wagner und Anders Ekelund

Ruedi Wagner
Leica Geosystems, Vizepräsident für Luftbildgebung &

Anders Ekelund
Leica Geosystems, Vizepräsident für Flug-LiDAR

 

 

 

 

Städte verändern sich rasant und für eine große Anzahl Anwendungen wird ein entsprechender Bedarf an Daten festgestellt.

Aktuell besteht die bewährte Vorgehensweise für die 3D-Stadtmodellierung in der Verwendung eines schiefachsigen Bildgebungssystems mit Pentakopf wie dem Leica RCD 30 Penta Oblique in Verbindung mit verschiedenen Software-Workflow-Lösungen. Zu den häufig gelieferten Produkten zählen derzeit städtische digitale Geländemodelle (DGM) / digitale Oberflächenmodelle (DOM), Luftbildaufnahmen, Punktwolken, Orthofotos, Gebäudegrundrisse, 3D-Stadtmodelle und 3D-Stadtgitter. Ausschließlich schiefachsige Luftbilddaten bringen einige Einschränkungen für den automatischen Stadtmodellierungsablauf mit sich. Dies liegt hauptsächlich an der Eingeschränktheit der Bildtechnologie selbst, da sie nicht die Möglichkeit bietet, Vegetation zu durchdringen, und zudem eine schlechte Bildqualität in schattigen Bereichen, Bildokklusionen bzw. einen fehlerhaften Abgleich der Aerotriangulation auf homogenen Oberflächen (z. B. Wasserflächen) aufweist. Beim Endprodukt führt dies typischerweise dazu, dass Gebäudekanten verschwimmen und Fehler auf Oberflächen auftreten, was die automatischen Algorithmen zur 3D-Stadtmodellierung beeinträchtigt und eine arbeitsintensive manuelle Nachbearbeitung erfordert. Aufgrund dieser Einschränkungen hat Leica Geosystems den CityMapper entwickelt, eine Kombination aus Flug-LiDAR und schiefachsigem Bildsensor. Ergänzt wird dieser durch RealCity, einen kombinierten Bilddaten- und LiDAR-Workflow speziell für Stadtkartierungsanforderungen. Diese Präsentation befasst sich im Einzelnen mit der CityMapper/RealCity Lösung und bietet Beispiele aus dem echten Leben.

Sehen Sie sich unsere weiteren interessanten Technologie-Tracks an.
Track 1: Luftgestützte Stadtkartierung leicht gemacht
Track 2: Digitales Reality Management – Der neueste Stand der Leica Geosystems HDS-Software und eine Vision für die Zukunft
Track 3: Schnelle Entscheidungen dank Zentralisierung aller Überwachungsdaten auf einem einzigen Server – Die neuesten Innovationen von Leica GeoMoS

Zurück zur Intergeo 2016 Übersichtsseite

Download Presentation

Laden Sie sich diese Präsentation hier herunter (PDF 7,3MB).