Digitaler Zwilling für die Chemische Industrie

Wie in vielen Industriezweigen ist auch in der Chemischen Industrie eine der zentralen Fragen, wie sich Unternehmen besser vom Wettbewerb differenzieren und neue Wachstumsmärkte erschließen können, um die eigene Profitabilität zu steigern. Automatisierung ist dabei in der Chemiebranche kein neuer Begriff, denn seit Langem hat sie einen Fokus auf Prozessoptimierung und -intensivierung sowie auf eine ressourceneffiziente Produktion.

Digitaler Zwilling für die Chemische Industrie


Als ein Katalysator für neue Innovationen kann hier die digitale Transformation der Engineering-Prozesse dienen.

Der Einstieg in die digitale Transformation ist zuerst der Schritt weg von einer Dokumentenzentrischen Arbeitsweise, um eine datenzentrische Umgebung für alle Anlagendaten und Informationen zu schaffen.

Letztlich bedeutet dies ein digitales Abbild der Prozessanlage – einen digitalen Zwilling – zu erstellen.

Mittels einem 3D Laser Scan wird dabei die komplette Fertigungsanlage erfasst und hilft so Ihre schon vorhandenen Informationen zu vervollständigen bzw. die Informations- und Detailtiefe zu verfeinern. Dadurch ermöglicht der „digitale Zwilling“ dem Unternehmen eine ganzheitliche Sicht auf die Anlage.

In Kombination mit IoT-Funktionen lassen sich durch die virtuelle Simulation u.a. Messwerte wie Anlagentemperaturen, Energieverbrauch, Durchflussraten und Pumpendruck in Echtzeit erfassen, beobachten und auswerten. Somit bieten sich den, für den Betrieb verantwortlichen Mitarbeitern, die Möglichkeit bei einer Anlage unter technischen Gesichtspunkten die Leistung zu optimieren oder anzupassen.

Kosteneinsparungen lassen sich realisieren durch:

• Vermeidung von Ausfallzeiten

• Ortsunabhängige Wartung

• Optimierung der Anlage auf Basis der durch IoT-Funktionalität gelieferten Informationen

Zusätzlich kann der digitale Zwilling auf ein anderes Fertigungsgebäude übertragen werden und, bevor die Umbauphase startet, virtuell vorgeplant werden.

Durch das breite Produktportfolio im Bereich Laserscanner bietet Leica Geosystems für so gut wie jede vorstellbare Situation und räumliche Gegebenheit eine Möglichkeit Ihre Fertigungsanlage zu erfassen. Ob autonom mittels Roboter und einem unserer 3D-Laserscanner montiert oder auch in der Luft mittels unserem fliegenden Scanner BLK2FLY. Die umfangreiche Leica Cyclone und Cloudworx Softwarefamilie bietet zudem teilautomatisiert die Möglichkeit Rohrleitungen zu identifizieren und stellt die Daten Cloudbasiert im Unternehmen zur Verfügung.

Mit unseren Lösungen unterstützen wir Sie bei der Erstellung ihres digitalen Zwillings.

Unsere Lösungen im Überblick


3D Datenerfassung:

  • Sensoren zur statischen, mobilen und autonomen Erfassung von 3D-Massendaten
    (Punktwolken und hochauflösende RGB-Bilddaten) von 1m bis zu mehreren 100 m
  • Sensoren zur 3D-Punktkoordinatenbestimmung, zur Absteckung, für Kontrollmessungen über Strecken- und Richtungsmessungen, sowie GNSS/GPS
  • Vollständige Erfassung des realen/tatsächlichen Status Ihrer Anlage
  • Nach Fertigstellung der Scans und Finalisierung der erforderlichen Dateien können Aktualisierung leicht erfasst und ergänzt werden
  • bis auf den Millimeter genaues Abmessen
  • Kann auf ein lokales oder Werkskoordinatensystem gelegt werden



3D Modellierung / Auswertung:

  • Software-Lösungen zur Auswertung und Analyse von 3D-Massendaten/Punktwolken
  • Software-Plugins für zahlreiche Anwendung im CAD-Umfeld für eine Vielzahl von branchenüblichen CAD-Systemen
  • Als Grundlage für die Erstellung von 3D Geometrien werden Punktwolken genutzt.
  • Objekte lassen sich halbautomatisch durch einen Klick extrahieren und Erstellen
  • Bauteile, wie Träger und Rohre, können aus der Punktwolke extrahiert, verfolgt und modelliert werden
  • Freiformflächen lassen sich in Polygone und geschlossene 3D-Modelle umwandeln Datenmanagement
  • Cloud-Lösungen zum unternehmensweiten Austausch von Daten und zum Publizieren und zur Verwaltung von Daten

Sprechen Sie uns an und gemeinsam entwickeln wir Ihre Lösung!

Laserscanner

Laserscanner von Leica Geosystems mit Bestwerten in Reichweite, Schnelligkeit und Datenqualität: die beste Lösung für 3D-Laserscanning-Aufgaben.
Laserscanner von Leica Geosystems mit Bestwerten in Reichweite, Schnelligkeit und Datenqualität: die beste Lösung für 3D-Laserscanning-Aufgaben.

Laserscanner Software

3D-Laserscanningsoftware von Leica Geosystems: Branchenstandard für Erfassung, Visualisierung, Extraktion, Analyse, Weitergabe und Präsentation von Punktwolkendaten.
3D-Laserscanningsoftware von Leica Geosystems: Branchenstandard für Erfassung, Visualisierung, Extraktion, Analyse, Weitergabe und Präsentation von Punktwolkendaten.

Autonome Umgebungserfassung

BLK2FLY und BLK ARC bieten völlig autonome mobile Umgebungserfassung
BLK2FLY und BLK ARC bieten völlig autonome mobile Umgebungserfassung

Totalstation

Selbstlernende Totalstation für Vermessungszwecke bei allen Umgebungsbedingungen.
Selbstlernende Totalstation für Vermessungszwecke bei allen Umgebungsbedingungen.


Unsere Experten unterstützen Sie mit unseren Datenerfassungs- und Auswertelösungen.