Leica iCON office – Software zur Datenvorbereitung

Die ultimative Software zur Vorbereitung von Standortdaten

Leica iCON office

Erfolgreiche Datensteuerung vor Ort für Oberflächenprüfungen, Vermessung, Absteckung oder bei Verwendung von Maschinensteuerungssystemen. Der Erfolg dieser Aufgaben hängt vom Schutz der Integrität der angewandten Entwurfsdaten ab. Die Leica iCON office Software zur Datenvorbereitung bietet einen Werkzeugkasten mit umfassenden Vorbereitungs-, Bearbeitungs- und Protokollfunktionen, der sämtlichen Anforderungen der beteiligten Unternehmen gerecht wird.

iCON office spricht die Sprache Ihrer Designdaten.
Die Philosophie von Leica iCON office lautet, dass vom Entwurf bis zur Baustelle stets der kürzestmögliche Weg beschritten werden soll. In enger Zusammenarbeit mit lokalen und internationalen Anbietern von Entwurfssoftware hat Leica Geosystems eine Anwendung geschaffen mit der de-facto Branchenstandard Datenformate importiert und exportiert werden können. Außerdem gilt dies für viele Datenformate, die nur in bestimmten Regionen verwendet werden. Zu diesen Formaten gehören beispielsweise:

  • AutoCAD DWG
  • AutoCAD DXF
  • LandXML
  • MX/Moss
  • REB
  • Ispol


Vorteile:

Mit Leica iCON office können Sie mithilfe eines einzigen Applikationsprogramms auf ein breites Spektrum von Datenformaten aus einer großen Bandbreite an eigenständigen Softwarepaketen zugreifen. Mit nur einem Applikationsprogramm haben Sie die Möglichkeit, die unterschiedlichsten Datenquellen in ein Projekt einzubinden, was Ihnen volle Kontrolle bietet, wenn Sie Entwurfsdaten in Bauausführungsdaten überführen wollen.

  • Arbeiten mit unterschiedlichen Entwurfsmodellen
    In Leica iCON office können zahlreiche verschiedene Datensätze ausgeführt werden: von einfachen Trassendefinitionen bis hin zu komplexeren Straßen-Designlinien, Querschnitten oder Schichtenmodellen sowie digitalen Geländemodellen und Hintergrundkarten.
  • Kompatibel mit vielen verschiedenen Maschinensteuerungssystemen
    Senden Sie Ihre Entwurfsdaten in einem Paket an alle Ihre Maschinen und Sensoren. Die Software unterstützt eine Reihe von Maschinensteuerungssystemen und Messsensoren von Leica Geosystems sowie von anderen Herstellern.
  • Berechnen von Aufmaß-Abrechnungen per Volumenanalyse
    Das optionale Leica iCON office Geländemodul ermöglicht genaue Volumenberechnungen zu Kostenschätzungszwecken anhand der Oberflächendifferenz oder des Verhältnisses von Oberfläche zu Höhe. Mit diesem Modul haben Sie vollständige Kontrolle über die zur Kalkulation verwendeten Oberflächenmodelle, einschließlich der Begrenzungen und Bruchkanten. Außerdem dient das Modul zur Erstellung von Geländemodellprofilen und -abschnitten.
  • Einfache und schnelle Berichterstattung zur Qualitätskontrolle
    Leica iCON office bietet die Möglichkeit der Erstellung unterschiedlicher Standardberichte zur Qualitätskontrolle. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit, per Mausklick eine statistische Überprüfung und einen Toleranzbericht der Abweichungen in Bezug auf eine Entwurfsoberfläche zu erzeugen.
  • Visualisierung von Daten mit Google Earth™
    Mit Leica iCON office können Sie Ihre Standortdaten ganz einfach über Google Earth™ visualisieren. Mit einem Klick sehen Sie Ihre Daten direkt in Google Earth™.
  • Zeit und Geld sparen
    Das Leica iCON office Datenvorbereitungspaket verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche, mit der Sie in kürzester Zeit einsatzbereit sind. Nutzen Sie das im Lieferumfang der Software enthaltene Selbstlernpaket oder profitieren Sie ein Jahr lang von dem kostenlosen technischen Support, der in der Lizenz enthalten ist. Darüber hinaus funktioniert Leica iCON office so, wie Sie es gewohnt sind: einfach die integrierte Auto CAD® Maschine zum Öffnen und Bearbeiten von in AutoCAD® erstellten Zeichnungen verwenden.


Investieren Sie nur in das, was Sie auch brauchen
Leica iCON office startet mit einigen Basisfunktionen und lässt sich leicht erweitern. Das Programm  bietet eine Reihe von Zusatzmodulen, mit denen Sie Ihren täglichen Bedarf decken können:

  • Trassen
  • Geländemodell
  • Volumenberechnung anhand von Abschnitten
  • Tunnel
  • Punktwolke
  • Nettoausgleichung

Die neue HxGN SMART Build

Eine einfache und doch robuste Plattform für den Einsatz im Bauwesen – von Grund auf konzipiert

Kontaktieren Sie Leica Geosystems

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner für Vertrieb, Support und technischen Service.