Neuer 3D-Laserscanner von Leica Geosystems kann ab sofort in Europa vorbestellt werden

Leica BLK 360 für professionelle 360-Grad-Vermessung in HDR-Panoramabildern in nur wenigen Minuten

Heerbrugg & München, 6 Juni 2017) – Leica Geosystems, Marktführer für Vermessungstechnologie, hat heute angekündigt, dass der mehrfach ausgezeichnete Imaging-3D-Lasercanner im Kleinformat BLK360 ab sofort in Europa vorbestellt werden kann. Die Auslieferung der Scanner erfolgt ab Sommer 2017. Der Laserscanner vereinfacht die Aufnahme von Daten zur 3D-Erfassung von Räumen in ihrem tatsächlichen Bauzustand für Architekten, Designer, Konstrukteure, Ingenieure und weitere Fachbereiche.

 

Anwender legen den leichten BLK360 einfach auf eine ebene Fläche oder montieren ihn auf das Stativ. Auf einen einzigen Knopfdruck fängt der Laser-Scanner 3D-HDR-Panoramabilder eines jeden Raumes oder Gebäudes ein  ̶  bei einer Messreichweite von 0,6 bis 60 Metern für volle millimetergenaue 360°-Scans. Der Scan erfolgt mit einer Geschwindigkeit von 360.000 Laserscan-Punkten pro Sekunde. So gelingt schon beim ersten Versuch ein fehlerfreier und vollständiger 3D-Panorama-Scan. Innerhalb von drei Minuten ist der Scan abgeschlossen und kann auf der Autodesk® ReCap™ Pro for mobile-App angesehen werden. Die App läuft auf einem Apple iPad Pro. Ausgehend von diesem Scan können Anwender Messungen vornehmen, Kommentare hinzufügen und vor Ort erfasste Daten mit den Kollegen im Büro teilen.

 

Erste Testeinsätze von Scanner und Software verliefen erfolgreich, wie Anwender berichten: „Wer sich jemals auf Papier, Bleistift, Maßbänder oder Laser-gestützte Messmethoden genutzt hat, um Abmessungen eines Raumes und Bilder zu erfassen, kennt das Problem einerseits doppelter und damit überflüssiger oder andererseits vergessener Maßaufnahmen“, sagt Steven Gross, Bauingenieur bei Valley Home Improvement. „Der BLK360 beseitigt diese Probleme. Schon beim ersten Ortstermin werden alle Daten korrekt erfasst. Ein derart rationalisierter Prozess spart enorm viel Zeit. Zudem können wir so die Qualität unserer professionellen Dienstleistungen dem Kunden gegenüber besser vermitteln. "

 

„Der BLK360 vereint exklusive Technologien, um hervorragende Ergebnisse zu liefern. Zugleich vereinfacht er die Prozesse des 3D-Image-Scanning und des Reality Capture. Ein Knopfdruck genügt“, erklärt Burkhard Boeckem, CTO bei Leica Geosystems. „So können wir Scanning-Experten neue Anwendungsmöglichkeiten erschließen und völlig neue Zielgruppen an das Laser-Scanning heranführen. Dies eröffnet Möglichkeiten, die man sich vorher nicht vorstellen konnte.“

 

Der BLK360 hat in diesem Jahr bereits zahlreiche renommierte Branchenpreise gewonnen  ̶  darunter den PRISM Award für Photonics, den iF Design Award, den Red Dot Design Award sowie den Geospatial World Innovation Award. Zudem wurde er auch für den CES Innovation Award nominiert.

 

Ab sofort kann der BLK360 online unter https://lasers.leica-geosystems.com/eu/de vorbestellt werden.


Leica Geosystems – when it has to be right

Seit fast 200 Jahren revolutioniert Leica Geosystems als Marktführer für Vermessungsinstrumente und Informationstechnologie die Welt der Vermessung. Fachkräfte auf der ganzen Welt vertrauen auf unsere Komplettlösungen. Das Unternehmen ist bekannt für die Entwicklung innovativer und professioneller Lösungen, die in verschiedensten Branchen wie Vermessung und GIS, Bau und Maschinensteuerung, öffentliche Sicherheit sowie im Energie- und Anlagenbau eingesetzt werden. Präzise Instrumente, moderne Software, erstklassige Unterstützung durch den Service und Support sowie umfangreiche Dienstleistungen schaffen Kunden von Leica Geosystems täglich Mehrwert beim Gestalten der Zukunft unserer Welt.

Leica Geosystems gehört zu Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B; hexagon.com), einem weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologien, dessen Lösungen die Produktivität und Qualität in allen raumbezogenen und industriellen Anwendungen steigern.

Autodesk, das Autodesk Logo und Autodesk ReCap Pro sind eingetragene Marken oder Marken von Autodesk, Inc. und / oder deren Tochtergesellschaften und / oder Tochtergesellschaften in den USA und / oder anderen Ländern. Alle anderen Markennamen, Produktnamen oder Warenzeichen gehören ihren jeweiligen Inhabern. Autodesk behält sich das Recht vor, Produkt- und Dienstleistungsangebote sowie Spezifikationen und Preise jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern und ist nicht verantwortlich für typografische oder grafische Fehler, die in diesem Dokument erscheinen können.

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Leica Geosystems GmbH Vertrieb

Beate Wesenigk

Telefon: +49 30 440213-32

Mobil:     +49 172 3861580

beate.wesenigk@leica-geosystems.com