MIT DEM RICHTIGEN RIECHER

Kapitel 2: VERBESSERN, VEREINFACHEN UND KOMMUNIZIEREN

VERBESSERN, VEREINFACHEN UND KOMMUNIZIEREN

Drei Begriffe: verbessern, vereinfachen und kommunizieren. Das sind die Ziele, die sich das Kalmar Läns-Museum für die weitere Arbeit gesetzt hat. Um diese zu erreichen, musste eine digitale Lösung gefunden werden. Diese Transformation würde die Arbeitsabläufe beschleunigen, dafür sorgen, dass Daten schneller zur Analyse zurück ins Labor kommen und es der Öffentlichkeit ermöglichen, über Websites und Apps schneller auf Informationen zuzugreifen.

Zuvor wurden nicht für Vermessungszwecke geeignete Handys oder Tablets mit der Esri® ArcGIS-App verwendet, um Daten an der Ausgrabungsstätte zu erfassen. Nach der Datenerfassung mussten die Mitarbeiter im Büro diese mit Messungen in Vermessungsqualität kombinieren, da die Datenerfassung der Mobilgeräte nicht präzise genug war.

Als der Zeno 20, das professionelle Werkzeug mit Android- Betriebssystem, auf den Markt kam, war das Museum sofort interessiert. Endlich konnte die Genauigkeit eines Instruments mit Vermessungsqualität mit der bekannten Esri®- Kartierungsplattform kombiniert werden, um die Teams im Feld mit dem Büro zu verbinden. Die Lösung wurde ZenoCollector genannt. 

Nächstes Kapitel: Der Geruchssinn eines Hundes schafft, wozu bisher keine Technik im Stande ist

Story: Story: Mit dem richtigen Riecher
Kapitel 1: So wenig Zeit, so viel zu tun
Kapitel 2: Verbessern, vereinfachen und kommunizieren
Kapitel 3: Der Geruchssinn eines Hundes schafft, wozu bisher keine Technik im Stande ist
Kapitel 4: Die Geschichte nimm Gestalt an

Reporter 76

Laden Sie sich hier die PDF-Fassung des „Reporter 76“ herunter.

Kontaktieren Sie Leica Geosystems

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner für Vertrieb, Support und technischen Service.