Leica JetStream Punktwolken-Projektserver

Vereinfachter Punktwolkenzugriff und ultraschnelle Darstellung

Leica JetStream

Integriert Ihre Organisation bereits die Nutzung von Punktwolkendaten in Ihre produktiven CAD-Workflows oder besteht ein entsprechender Bedarf? Wenn dem so ist, haben Sie wahrscheinlich bereits festgestellt, dass einige Probleme in der echten Welt Herausforderungen bei diesen Implementierungen darstellen. Zahlreiche Systeme weisen Ausführungsmängel auf und werden praktisch unbrauchbar, wenn die für Punktwolken typischen umfangreichen Datensätze das System zum Stocken bringen. Zudem kann die Komplexität der Implementierung und Verwendung von Punktwolkendaten eine echte Herausforderung für die CAD-Entwurfsteams darstellen. Leica JetStream wurde speziell dafür entwickelt, diese Probleme besser als jede andere verfügbare Lösung zu lösen.

Die Darstellungsleistung und visuelle Wiedergabetreue von JetStream sowie die Fähigkeit zum sofortigen Laden und Darstellen aller Punkte jederzeit übertrifft jede andere verfügbare integrierte oder Add-on-Lösung. Dies gewährleistet eine schnell erlernbare und intuitiv bedienbare Umgebung mit besonders hoher Produktivität für alle Organisationen, die Punktwolken in den CAD-Prozessen nutzen.

Zunächst einmal bietet JetStream eine zentralisierte und einfach zu bedienende Projektumgebung. Dies ist ein großer Vorteil für die IT- und Projektmanagementteams, die von einer einfach zu bedienenden, stabilen und wartungsfreundlichen Plattform profitieren, die für eine problemlose und effektive Datenbereitstellung, Benutzerzugriffssteuerung, Sicherungserstellung und weitere IT-Funktionen sorgt.

Zudem erfordert die bedienerfreundliche Projektoberfläche für CAD-Benutzer einen kürzeren Lernprozess und sichert die Produktivität.

Zugriff auf JetStream-Projekte aus dem CAD-Programm
Benutzer greifen über die führende CAD-Plug-in-Plattform für Punktwolkenproduktivität von Leica auf JetStream-Punktwolken-Datendienste zu: CloudWorx mit Plug-ins für die weltweit gängigsten CAD-Plattformen. CloudWorx-Benutzer mit Verbindung zu JetStream profitieren von der ultraschnellen Punktwolkendarstellung und vereinfachten Projektzugriffsmethoden. 

Leica CloudWorx-Plug-ins für Autodesk-Produkte:

Leica CloudWorx-Plug-ins für andere CAD-Produkte:

Zugriff auf JetStream-Projekte mit JetStream Viewer
Benutzer greifen mit dem neuen Viewer auf JetStream Punktwolkendaten zu. JetStream Viewer verbindet sich einfach mit dem ProjectVault und ermöglicht 3D-Navigation, standpunktbasierte Ansichten, freie Navigation und einfache Messungen.
Sehen Sie das Demovideo an

Klicken Sie hier für eine Demo von CloudWorx für Revit mit JetStream

Mehr Informationen zum Laserscanning

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen über unser Laserscanning-Portfolio erhalten möchten.