Leica BLK360 bildgebender Laserscanner

Die nächste Generation des kleinsten und benutzerfreundlichsten bildgebenden Laserscanners ist da.

Leica BLK360 bildgebender Laserscanner

Beim brandneuen Leica BLK360 handelt es sich um einen hochmodernen, bildgebenden Präzisions-Laserscanner. Nutzer können auf Knopfdruck in nur zwanzig Sekunden einen vollständigen Scan mit sphärischen Bildern durchführen – über fünfmal schneller als mit dem BLK360 G1. Erfassen Sie Baustellen mit einem erstklassigen Schnellscanner, der keine Kompromisse bei der Qualität kennt. Gleichzeitig kombiniert die Visual Inertial System (VIS) Technologie automatisch Ihre Scans gleich vor Ort, um Ihre Arbeitsabläufe zu beschleunigen und sicherzustellen, dass Ihre Datensätze vollständig sind. Der BLK360 ermöglicht es Nutzern, schneller und intelligenter zu arbeiten und sofort die benötigten Daten zu erhalten.

Die vom BLK360 bereitgestellten Daten sind für viele Verwendungszwecke von Nutzen, von traditionellen Anwendungen für Architektur, Ingenieur- und Bauwesen (AEC) bis hin zu überwältigenden digitalen Bildeffekten (VFX) und virtueller Realität (VR). Nutzer können diese Daten leicht in ihre vertraute Softwareumgebung übertragen und dort bearbeiten, um immersive, extrem präzise Ergebnisse und Erfahrungen zu produzieren.

Wichtige Funktionen:

  • Vier Scaneinstellungen für die Datenerfassung mit 680.000 Punkten pro Sekunde in 7, 13, 30 oder 75 Sekunden.
  • Detailreiche Bildaufnahmen mit hohem Dynamikbereich (HDR) mit Belichtungsreihen aus fünf HDR-Einzelbildern (5-Bracket-HDR)
  • Kompakt und leicht, 155 x 80 mm und 850 g mit Batterien
  • Fünfmal schneller als der BLK360 G1, benötigt nur 20 Sekunden für einen Vollkuppel-Scan mit Photosphären
  • Visual Inertial System (VIS) zur automatische Vorabregistrierung von Scans im Feld
  • Datenübertragung mit hoher Geschwindigkeit über USB-C und WLAN

Nutzer können den bildgebenden Laserscanner mit der Mobilgeräte-App Leica Cyclone FIELD 360 steuern und erfasste Scandaten mithilfe der VIS-Technologie leicht vorabregistrieren. Bild- und Punktwolkendaten können via WLAN mit vollständiger Datensynchronisierung zwischen den einzelnen Geräten an ein Smartphone oder Tablet gestreamt werden, endgültige Projektdaten an Leica Cyclone REGISTER 360 oder Cyclone REGISTER 360 (BLK Edition). Durch automatisierte Arbeitsabläufe optimiert der neue BLK360 bei beiden Software-Optionen den Prozess der Umgebungserfassung enorm. Der einfache Export von LGS, RCP oder E57 Dateien gestaltet die nachgelagerte Arbeit mit Punktwolkendaten einfach und effizient. So müssen Nutzer weniger Zeit für die Verarbeitung von Daten aufwenden und können sich auf die Produktion aussagekräftiger Ergebnisse konzentrieren.

Im Lieferumfang des BLK360 ist außerdem die kostenlose Begleit-App BLK Live enthalten. Mit ihr können Nutzer den Laserscanner steuern, die erfassten Daten für Rückmeldungen vor Ort, Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle betrachten sowie E57 Dateien exportieren. Erhältlich für iOS und Android.

Der neue BLK360 erleichtert es Ihnen zudem, Ihre Daten in Ihre bevorzugte Software zu übertragen und Ihre Scans gemeinsam mit anderen zu nutzen. Laden Sie Ihre Daten mit automatischer Umwandlung in OBJ und cloud-basierter Visualisierung direkt in HxDR hoch, sodass andere damit arbeiten und Ihre Daten herunterladen können. Alternativ übertragen Sie Ihre Daten an Cyclone REGISTER 360 oder exportieren Sie die Daten per USB-C oder WLAN im E57-Format, um Scan-to-BIM-Workflows zu nutzen.

Immersive HDR-Bildgebung


Die vier 13-Megapixel-Kameras des BLK360 erfassen Photosphären in hoher Qualität. Die Bildgebung mit einer Belichtungsreihe aus fünf HDR-Einzelbildern (5-Bracket-HDR) ermöglicht auch unter schwierigen Lichtverhältnissen und in herausfordernden Umgebungen eine detailreiche Erfassung für immersivere Photosphären und eingefärbte Punktwolken.

VIS Scan Alignment System


Das patentierte VIS von Leica Geosystems für die automatische Kombination von Scans war bislang mit unserem Leica RTC360 3D Laserscanner erhältlich und ist nun auch Bestandteil des neuen BLK360. Jeder im Feld erfasste Scan wird mit dem vorherigen Scan kombiniert. Auf diese Weise müssen Sie später im Büro weniger Zeit für die Ausrich5tung der Daten aufwenden und können sich auf wertschöpfende Leistungen konzentrieren.

Ultraschnelles Scannen


Der LiDAR Sensor im neuen BLK360 erfasst Punktwolken mit einer Rate von 680.000 Punkten pro Sekunde und asolviert einen Scan mit sphärischen Bildern in 20 Sekunden. Flexible Scaneinstellungen sorgen dafür, dass Sie alles erfassen, was Sie wollen und benötigen.

Datenübertragung mit hoher Geschwindigkeit


Der USB-C-Port am BLK360 bietet Ihnen eine schnellere und einfache Möglichkeit zur Übertragung Ihrer Daten – neunmal schneller als beim BLK360 G1. Profitieren Sie von schnellen und stabilen Datenübertragungen ohne Abhängigkeit von einem WLAN.

Upload zu HxDR


Der neue BLK360 baut wie der BLK2GO, BLK2FLY und BLK ARC eine direkte Verbindung mit HxDR auf, Hexagons Cloud-basierter Plattform für Datenspeicherung, Visualisierung und Zusammenarbeit im Bereich Umgebungserfassung und Geodaten Laden Sie Scans zur einfachen Speicherung in der Cloud als E57 Datei oder direkt von kompatiblen Leica BLK Scannern auf HxDR hoch.

App herunterladen!


Die Cyclone FIELD 360 App für Mobilgeräte kann kostenlos heruntergeladen werden. Um Cyclone FIELD 360 zu aktivieren, ist eine gültige Lizenz für Cyclone REGISTER, Cyclone REGISTER 360 oder Cyclone REGISTER 360 (BLK Edition) erforderlich, da die gleichen Anmeldeinformationen genutzt werden. Laden Sie die Cyclone FIELD 360 App aus dem App Store und von Google Play herunter.


Noch Fragen?

Wenden Sie sich an das Leica BLK360 Vertriebsteam!

Kontaktieren Sie das BLK360-Team

Für weitere Informationen und zur Beantwortung Ihrer Fragen steht Ihnen unser Vertriebs-Team gern zur Verfügung
Für weitere Informationen und zur Beantwortung Ihrer Fragen steht Ihnen unser Vertriebs-Team gern zur Verfügung

Lernen Sie den neuen BLK360 kennen

Wir haben uns mit BLK Produktmanager Gian-Phillip Patri getroffen, um mit ihm über die Besonderheiten des Scanners der nächsten Generation zu sprechen.
Wir haben uns mit BLK Produktmanager Gian-Phillip Patri getroffen, um mit ihm über die Besonderheiten des Scanners der nächsten Generation zu sprechen.

Welches Modell sollte ich kaufen?

Lernen Sie die Unterschiede zwischen dem BLK360 G1 und dem neuen BLK360 kennen.
Lernen Sie die Unterschiede zwischen dem BLK360 G1 und dem neuen BLK360 kennen.

Der neue BLK360 in der Praxis

Corey Weiner ist einer der Ersten, der den neuen Leica BLK360 getestet und unsere Fragen, zu seinen ersten Eindrücken und den Verbesserungen, beantwortet hat.

Corey Weiner ist einer der Ersten, der den neuen Leica BLK360 getestet und unsere Fragen, zu seinen ersten Eindrücken und den Verbesserungen, beantwortet hat.

Datensatz-Downloads

Einzelne Datensätze von BLK360 Scans stehen zum Herunterladen bereit.
Einzelne Datensätze von BLK360 Scans stehen zum Herunterladen bereit.

Leica AP20 AutoPole

Ein einzigartiges intelligentes System zur Steigerung der Produktivität vor Ort.

Ein einzigartiges intelligentes System zur Steigerung der Produktivität vor Ort.