Elektronik

Wenn die Software das Herzstück unserer Produkte ist, dann ist die Elektronik der Blutkreislauf, der das gesamte Gerät versorgt. Erst wenn Strom, Daten und Informationen durch die Kabel fliessen, sind unsere High-End-Geräte einsatzbereit. In interdisziplinären Teams arbeiten mehrere Hundert Elektronikingenieure kompetent, kreativ und geschickt an diesem Versorgungskreislauf – so auch Benjamin Müller.

Schon seine Ausbildung hat er bei Hexagon gemacht – im Jahr 2001 ist er in die Firma eingestiegen und fühlt sich heute so wohl wie am ersten Tag. Benjamin liebt seinen Job, weil er stets neue Herausforderungen bereithält. «Für mich liegt die Faszination darin, die physikalische Grenze zu finden. Dabei kann ich meine Kreativität ausleben und tolle Produkte entwickeln, die höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden.»

Auch privat lässt Benjamin seiner Kreativität freien Lauf und verbindet Hobby und Beruf. Er ist nämlich nicht nur Elektroingenieur, sondern auch Elektro-Musiker. In seinem Studio in St. Gallen komponiert bzw. programmiert er regelmässig neue Sounds und vertont unter dem Künstlernamen «Paradigman» seine Leidenschaft: die Physik.



Software

Technik zum Leben erwecken!

Kontaktiere uns

Wenn du Fragen hast, uns persönlich kennenlernen oder dein Bewerberprofil anpassen möchtest.