Leica Geosystems präsentiert den Leica BLK2GO PULSE für intuitives mobiles Laserscanning

Der weltweit erste tragbare Scanner mit dualen Time-of-Flight (ToF) LiDAR-Sensor liefert vollständige Daten direkt vor Ort

Leica BLK2GO PULSE

(Heerbrugg, Switzerland — 10. Oktober 2023) Leica Geosystems, Teil von Hexagon, präsentierte heute den Leica BLK2GO PULSE. Innerhalb des Formfaktors, den man schon von früheren BLK2GO-Modellen kennt, steckt nun neue LiDAR-Sensortechnologie. Das jüngste Mitglied im BLK-Portfolio bietet schnelles und intuitives First-Person-Scanning. Mit dem Smartphone gesteuert liefert der BLK2GO PULSE im Handumdrehen colorisierte 3D-Punktwolken.

Der BLK2GO PULSE wurde in Zusammenarbeit mit Sony Semiconductor Solutions Corporation (Sony) entwickelt, dem weltweit führenden Anbieter von Bildsensoren. Der BLK2GO PULSE kombiniert Sonys moderne Time-of-Flight (ToF) Bildsensoren mit Leica Geosystems’ bewährter GrandSLAM-Technology. Der erste mobile Scanner mit dualem ToF-Sensor ergänzt die BLK2GO-Produktfamilie auf neue, einzigartige und disruptive Weise.

Der BLK2GO PULSE ist speziell für den Einsatz in Innenräumen entwickelt worden, um digitale 3D-Zwillinge sowie 2D-Bodenpläne zu erstellen. Er bietet außerdem:
First-Person-Scanning: Scannen aus der Ich-Perspektive. Der Scanner nimmt genau das auf, was der Nutzer sieht. Colorisierte 3D-Daten werden in Echtzeit auf das Smartphone übertragen.
Sofortige Datenverfügbarkeit: Colorisierte 3D-Punktwolken und Bilder können sofort und vor Ort angeschaut und geteilt werden.
Intuitive Begleit-App: Ein am Scanner befestigtes Smartphone (iOS oder Android) dient der Steuerung und bietet Zugriff auf einen schlanken Komplettworkflow in der BLK Live-App.
Intelligente Benutzerführung: Für eine optimierte Datenerfassung führen In-App-Benachrichtigungen den Nutzer durch den Scan-Prozess.
In Reality Cloud Studio, powered by HxDR, hochladen: Scans lassen sich einfach in Reality Cloud Studio hochladen. Mit Hexagons Cloud-Anwendung können Sie die Reality-Capture-Daten speichern, managen, visualisieren und teilen.

“Dank des schnellen Komplettworkflows, der den Scanner und die Smartphone-App zu einer Reality-Capture-Lösung verknüpft, profitieren die Anwender von einer einfachen und intuitiven Nutzeroberfläche und direktem Zugriff auf vollständige Daten,“ sagt Jürgen Mayer, Präsident Reality Capture von Hexagons Geosystems-Division. “Der BLK2GO PULSE markiert einen weiteren Schritt auf unserem Weg, die Realitätserfassung zu demokratisieren. Mit disruptiven Innovationen wie dieser und Reality Cloud Studio verschieben wir kontinuierlich die Grenzen des Möglichen im Bereich Realitätserfassung.“

Mehr Informationen zu dem BLK2GO PULSE finden Sie hier.

 

Kontakt:
Communications Team
Leica Geosystems AG
CH-9435 Heerbrugg
Switzerland
media@leica-geosystems.com

Leica Geosystems – when it has to be right
Leica Geosystems, ein Teil von Hexagon, blickt auf eine mehr als 200-jährige Geschichte zurück und ist ein etablierter Anbieter von Sensoren, Software und Dienstleistungen im Premiumsegment. Leica Geosystems liefert tagtäglich einen Mehrwert für Fachleute aus den Bereichen Vermessung, Bauwesen, Infrastruktur, Bergbau, Kartierung und anderen Branchen, die auf georäumliche Daten angewiesen sind. Leica Geosystems ist führend in der Branche mit innovativen Lösungen, die unsere autonome Zukunft ermöglichen.

Hexagon ist ein weltweit führender Anbieter für Sensoren, Software und autonome Lösungen. Wir machen uns Daten zunutze, um Effizienz, Produktivität und Qualität in einer Vielzahl von Industrie-, Fertigungs-, Infrastruktur-, Sicherheits- und Mobilitätsanwendungen zu steigern.

Unsere Technologien gestalten urbane und produktive Ökosysteme so, dass sie zunehmend vernetzt und autonom werden und eine skalierbare, nachhaltige Zukunft gewährleisten.

Die Abteilung Geosystems von Hexagon bietet ein umfassendes Portfolio an digitalen Löungen zum Erfassen, Messen und Visualisieren der physischen Welt. Diese Lösungen ermöglichen eine datenbasierte Transformation der Ökosysteme vieler Branchen.

Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B) hat etwa 24,000 Mitarbeiter in 50 Ländern und erzielt einen Nettoumsatz von ca. 5.2 Mrd. EUR. Erfahren Sie mehr unter hexagon.com und folgen Sie uns auf @HexagonAB.



Fallstudien

Erfahren Sie, wie Kunden in der ganzen Welt unsere Digitalisierungs-Lösungen einsetzen und damit große Veränderungen bewirken.
Erfahren Sie, wie Kunden in der ganzen Welt unsere Digitalisierungs-Lösungen einsetzen und damit große Veränderungen bewirken.