Leica AP20 AutoPole

Einzigartiges intelligentes System zur Steigerung der Produktivität vor Ort.

Der Leica AP20 AutoPole ist ein einzigartiges, produktivitätssteigerndes intelligentes System für unsere Robotic Totalstationen, mit dem Sie auch noch die letzten analogen Schritte Ihres digitalen Vermessungsworkflows ersetzen können. Der benutzerfreundliche AP20 AutoPole spart Zeit vor Ort und verringert umständliche Post-Processing-Korrekturen im Büro mit drei leistungsstarken intelligenten Funktionen, die Ihre Arbeitsweise revolutionieren. 
Bedingungen auf Baustellen sind dynamisch und verändern sich laufend. Der AP20 AutoPole erleichtert es, Herausforderungen anzugehen, indem er Messungen mit geneigtem Lotstab erlaubt, automatische Höhenablesungen bereitstellt und die Zielsuche und -verfolgung ermöglicht. Meistern Sie mühelos Hindernisse vor Ort, indem Sie unzugängliche Punkte durch Einstellen der Höhe und Neigen des Lotstabs erreichen und richten Sie Ihre Totalstation nach Unterbrechung der Ziellinie rasch wieder aus, selbst wenn mehrere Vermesser gleichzeitig ihrer Arbeit nachgehen. Alles mit der Sicherheit, dass Ihre Messungen präzise erfasst wurden. Mit dem AP20 AutoPole können Sie Ihre Arbeit mit weniger Fehlern, hoher Zuverlässigkeit und größerer Produktivität fortsetzen und abschließen, da Nacharbeiten und Verzögerungen auf ein Minimum beschränkt bleiben.

 

Leica AP20 Road Trip

Einfach schräg messen - auch in Ihrer Nähe! Der Leica AP 20 Road Trip kommt an zahlreiche Standorte in ganz Deutschland. Melden Sie sich kostenlos und unverbindlich an und überzeugen Sie sich selbst!

Neigungskompensation

Steigern Sie Ihre Produktivität und Effizienz mit der Neigungskompensation. Sie macht es möglich, dass der Lotstab nicht länger senkrecht ausgerichtet werden muss. Nehmen Sie pro Tag bequem eine größere Anzahl von Punktmessungen und Absteckungen vor, während Sie dank Kontrolle und Klarheit über die Punktqualität gleichzeitig höchste Standards einhalten. Die Neigungskompensation ermöglicht Punktmessungen mit einem beliebig geneigten Lotstab und erhöht dadurch die Flexibilität und Produktivität im Feld. Messungen können sogar kopfüber und neben unzugänglichen Punkten vorgenommen werden.  

PoleHeight

Sparen Sie Zeit und vermeiden Sie Fehler, die auf die manuelle Höhenablesung und manuelle Eingabe in die Feldsoftware zurückzuführen sind. Beide stellen eine häufige Fehlerquelle dar. PoleHeight aktualisiert die Höhe automatisch, sobald sich die Lotstabhöhe ändert und gewährleistet so zuverlässige und präzise Messungen. Änderungen in der Höhe müssen nicht länger abgelesen, überprüft und eingegeben werden. Zeitaufwendige Post-Processing-Korrekturen von falsch eingegebenen oder vergessenen Zielhöhen entfallen. Dies bedeutet weniger Einstellungsaufwand und mehr Zeit zum Arbeiten!

TargetID

Mit der TargetID-Funktion des Leica AP20 AutoPole haben Störungen keine Chance! Das automatische Suchen, Identifizieren und Verfolgen Ihres Ziels verhindert, dass fremde Ziele verfolgt werden, und vermeidet Arbeitsunterbrechungen, die auf einer geschäftigen Baustelle auftreten können. TargetID ermöglicht es der Totalstation oder MultiStation Ihr Ziel ohne Unterbrechung des laufenden Betriebs während der Suche zu identifizieren. Dies verhindert das Verfolgen anderer Ziele, was besonders wichtig ist, wenn auf einer geschäftigen Baustelle gleich mehrere Vermessungsingenieure ihrer Arbeit nachgehen, und erhöht die Arbeitszeit mit dem Lotstab.



Laden Sie das Leica AP20-Datenblatt herunter  

Verwandte Produkte