Integration von Lösungen zur Erfassung der Realität aus der Luft

Produktvorstellung

Autor: Monica Miller Rodgers

Vor gerade einmal einem Jahrzehnt war die Durchführung von Kartierungs-, Inspektionsoder sonstigen Vermessungsaufgaben aus der Luft noch undenkbar. Heute ist der Einsatz unbemannter Flugkörper (Unmanned Aerial Vehicles – UAV) bei manchen georäumlichen Anwendungen wie der Volumenberechnung, der Inspektion von Hochspannungsleitungen oder der Bestandsdokumentation praktisch Standard. UAV treten auch bei der Untersuchung von Unfällen, für Spezialeffekte beim Film und im Zusammenhang mit sonstigen innovativen Einsatzmöglichkeiten zunehmend in Erscheinung.

UAV bieten viele Vorteile: Sie erreichen schwer zugängliche Bereiche, erhöhen die Sicherheit und erfassen jedes Projekt aus einer einzigartigen Perspektive mit hoher Genauigkeit. Allerdings ist jedes UAV nur so gut, wie es seine Integration in den gesamten Workflow und den Lebenszyklus eines Projekts zulässt. Vor diesem Hintergrund wurde die neueste Lösung von Leica Geosystems zur Erfassung der Realität aus der Luft entwickelt. 


Volle Integration ermöglicht umfassendes Verständnis



Leica Geosystems hat vor kurzem seine neueste UAV-Lösung vorgestellt: Leica Aibot. Seit sich Leica Geosystems 2014 mit der Akquisition von Aibotix – einem Pionier in der Entwicklung professioneller UAV-Systeme – erstmals auf dem UAV-Markt vorgestellt hat, wurden viele wertvolle Erfahrungen gesammelt. Sie alle haben ihren Niederschlag in diesem neuen Produkt gefunden.

„Bei der Überarbeitung unseres UAV-Programms haben wir uns auf die Integration der kompletten Prozesse in ein umfassendes Leica GeosystemsÖkosystem konzentriert“, erklärt Valentin Fuchs, der Leiter des UAV-Programms von Leica Geosystems. „Von der Vermessung bis zur Inspektion unterstützt die Aibot-Lösung einen einzigen, durchgängigen Workflow, wahrt dabei aber trotzdem Open-Source-Kompatibilität.“



Der Workflow basiert auf dem UAV-Modell M600 PRO von DJI, einem führenden UAV-Hersteller, während Software und Sensorintegration aus dem bewährten Produktangebot von Leica Geosystems stammen: Infinity für Vermessungsaufgaben, Cyclone für die Verarbeitung von Laserscanning- Daten, das Partnerprodukt 3D Reshaper für die Punktwolkenverarbeitung und schließlich ConX für Anwendungen am Bau. Von der Flugplanung über die Ausführung, die Verarbeitung, die Integration von Daten anderer Erfassungssysteme bis hin zur Auswertung verfügt der Anwender über aussagekräftige Daten. Die umfassende, innovative Schnittstelle spart Zeit und Kosten und bietet dem Anwender während des gesamten Ablaufs eine einheitliche Benutzeroberfläche.


Individualisierte Lösungen für Segmente



Die neue UAV-Lösung wurde speziell für professionelle Anwender aus unterschiedlichen Segmenten entwickelt und kommt in zwei Varianten auf den Markt:

  1. Leica Aibot SX
    Für Geodäten, die Infrastrukturdaten erfassen wollen, unterstützt Leica Aibot SX eigens einen Workflow, der andere Vermessungstechnologien wie Totalstationen, Laserscanner und GNSS kombiniert.
  2. Leica Aibot CX
    Für Bauprofis vor Ort auf der Baustelle liefert Leica Aibot CX einen bislang unerreichten Genauigkeitsgrad zur Erstellung einer transparenten Dokumentation des gesamten Lebenszyklus von Bauprojekten.

„Vermessungs- und Bauprofis haben unterschiedliche Anforderungen, aber doch eines gemeinsam: Sie benötigen rasch genaue Daten“, bringt es Fuchs auf den Punkt. „Mit auf die jeweiligen Besonderheiten abgestimmten Lösungen, die außerdem die einfache Visualisierung und Digitalisierung der Ergebnisse ermöglichen, finden die neuen UAV-Systeme in jedem Workflow ihren Platz.“

Fuchs bestätigt außerdem, dass an der Entwicklung weiterer segmentspezifischer UAV-Lösungen gearbeitet wird. In der Folge wird der Einsatz von UAV mehr und mehr zur Routine werden. Durch eine gemeinsame Bedienoberfläche profitieren Anwender von noch höherer Effizienz und Genauigkeit, die ihren Unternehmen eine völlig neue Perspektive verleiht.    

Reporter 83

Laden Sie sich die PDF-Version des REPORTER 83 herunter!

Reporter Newsletter

Erhalten Sie das Reporter Magazin per E-Mail

Kontakt zum Leica Geosystems Redaktionsteam

Zeigen Sie, wie Sie die Herausforderungen Ihres Alltags mit unseren Lösungen meistern.

Around the world

Kunden auf der ganzen Welt lösen täglich komplexe Herausforderungen mit Instrumenten von Leica Geosystems.