Baudokumentation für Großprojekte im Wohnungsbau

Fallstudie

Multivista

Autorin: Rosie Knox

Im Zentrum einer belebten Großstadt wie Washington, D.C. ist die genaue Überwachung des Fortschritts großer Bauprojekte für den erfolgreichen Abschluss entscheidend – das gilt umso mehr, wenn gegenüber des Nationals Park-Stadions, der Heimat des Major-League- Baseballteams Washington Nationals, gebaut wird.

Verity Commercial, einer der am schnellsten wachsenden Bauträger der USA, ist mehr als nur bereit, sich der Herausforderung zu stellen. Verity Commercial war bereits an einigen der komplexesten Bauvorhaben in den Mittelatlantikstaaten beteiligt. Als Erbringer von Baumanagementleistungen ist das Unternehmen spezialisiert darauf, komplizierte Aufgaben in einfache Teilschritte zu untergliedern, damit gewährleistet ist, dass Anforderungen, Budget und Zeitplan eingehalten werden.

Um sicherzustellen, dass das Projekt höchsten Standards genügt, wurde die Verantwortung dafür Billy Frye, einem leitenden Bauleiter von Verity Commercial, übertragen. Frye, der bereits seit 15 Jahren in diesem Bereich tätig ist, kennt sich mit komplexen Anforderungen aus.

Nicht zuletzt deshalb wusste er auch, dass ihn Multivista bei diesem Projekt optimal unterstützen konnte. Multivista erbrachte visuelle Dokumentationsleistungen und verfolgte den Baufortschritt zweier riesiger Wohnanlagen im Ballpark District von Anfang bis Ende.


Besondere Herausforderungen



Bei zwei Anlagen mit über 700 Wohneinheiten und rund 243.840 Quadratmetern Fläche war Frye klar, wie wichtig die rechtzeitige Fertigstellung und die Einhaltung des Kostenrahmens war und wie sehr sich logistische Aspekte auf die erfolgreiche Realisierung auswirken würden. Aufgrund der Nähe zum Baseballstadion, des hohen Verkehrsaufkommens und der dichten Besiedelung musste er sich bei Aktivitäten, die Straßensperren oder Änderungen der Verkehrsführung für Fahrzeuge oder Fußgänger verursachten, mit dem Stadionbetreiber, der Verkehrsbehörde und den Verantwortlichen anderer Bauprojekte absprechen.

„Hinzu kommt, dass in dieser Gegend von Washington, D.C. sehr viele Bauvorhaben gleichzeitig abgewickelt werden“, so Frye. „Die Koordinierung der verschiedenen Maßnahmen und Teams ist unerlässlich, wenn es um die effiziente Abwicklung geht.“

Komplexe Projekte erfordern die richtige Technologie, und die Fotodokumentationsdienste von Multivista waren Frye zufolge entscheidend dafür, dass alle Vorgaben eingehalten wurden.

„Multivista liefert vom Baustart bis zur Fertigstellung eine Fotodokumentation, die sich an den Bauplänen orientiert. Das ist ganz entscheidend, um die Einhaltung des Zeitplans im Auge behalten zu können.

Die Dokumentation des Baufortschritts während des gesamten Vorhabens ist auch hilfreich für die Immobilienverwaltung und das Wartungspersonal“, ist sich Frye sicher. „So kann rasch und einfach festgestellt werden, was sich wo in Wänden und Decken befindet.“


Volltreffer



Für die beiden Gebäude mit Blick auf den Nationals Park gab Verity Commercial eine komplette Dokumentation der Errichtung des Gebäudes sowie der Gebäudetechnik im Inneren in Auftrag. Dazu erbrachte Multivista die folgenden Leistungen:

  • Exact-Built® für Wasserabdichtung

  • Exact-Built® für HLSK

  • Exact-Built® für Gebäudeansichten.

Die Wahrung gleichbleibender Qualität über eine große Anzahl von Wohneinheiten ist von entscheidender Bedeutung und keine leichte Aufgabe.

In diesem boomenden Markt sind gute Handwerksbetriebe rar und wertvoll und dürfen nicht überlastet werden. Der Einsatz technologischer Hilfsmittel zur Verwaltung von Ressourcen und Zeitplänen sollte für jedes Bauvorhaben in Erwägung gezogen werden. Mit seiner Full-Service- Fotodokumentation ist es Multivista gelungen, für den erforderlichen Überblick zu sorgen.

Die Dokumentation des Baus von Wohnanlagen zählt für Multivista zu den wichtigsten Marktsegmenten: Seit 2003 wurden für mehr als 2.450 Projekte über 140.208.000 Quadratmeter erfasst.

Reporter 83

Laden Sie sich die PDF-Version des REPORTER 83 herunter!

Reporter Newsletter

Erhalten Sie das Reporter Magazin per E-Mail

Kontakt zum Leica Geosystems Redaktionsteam

Zeigen Sie, wie Sie die Herausforderungen Ihres Alltags mit unseren Lösungen meistern.

Around the world

Kunden auf der ganzen Welt lösen täglich komplexe Herausforderungen mit Instrumenten von Leica Geosystems.

Reporter 83

Laden Sie sich die PDF-Version des REPORTER 83 herunter!