Reporter 86

Kundenmagazin – Juni 2019

Vorwort

Fundierte Entscheidungen können wir nur dann treffen, wenn wir das große Ganze sehen, dabei gleichzeitig aber auch alle Einzelheiten berücksichtigen, die zum Gesamtbild beitragen. Die besten Möglichkeiten bieten sich dann, wenn das enorme Potenzial von Daten voll ausgeschöpft wird. Das wird möglich, wenn wir Reales und Digitales zu smarten digitalen Umgebungen verschmelzen und mit der nächsten Plattform maschinenlesbarer Algorithmen sogar über die Realität hinausgehen.  

Doch wie kann uns das gelingen? Indem wir Daten sammeln und visualisieren und die Erfassung der Realität in komplette betriebliche Systeme und Umgebungen integrieren, um damit Verknüpfungen oder Autonomie unterschiedlicher Vorgänge zu erhöhen. In dieser Ausgabe des Reporter spüren wir den unendlichen Möglichkeiten zur Steigerung der Effizienz und Produktivität nach, die sich ergeben, wenn visualisierte Daten zur Planung, Fortschrittsüberwachung und Analyse von Ergebnissen verwendet werden. Indem wir das Potenzial voll entwickelter Ökosysteme entfalten, werden neue Ideen zum Mainstream, die noch vor Kurzem undenkbar waren.   

An großen Abbruch- und Neubauvorhaben sind viele Akteure beteiligt. Für den Erfolg solcher Projekte ist es enorm wichtig, den Beitrag jedes Einzelnen zu kennen. Als das Unternehmen Darden & Company mit der Projektleitung der Sprengung des Georgia Dome und dem Neubau des Home Depot Backyard in Atlanta, USA, betraut wurde, beauftragte das Unternehmen Multivista mit der Erfassung von Bildern und Videos des über 44.000 Quadratmeter großen Geländes und der umliegenden Gebäude. Das Projekte brachte fünf Partnerfirmen zusammen. Die Verwaltung erfolgte durch mehrere Projektbeteiligte, sodass zeitnahe Fortschrittsberichte und kosteneffiziente Projektergebnisse geliefert werden konnten.

Beim Bau des zweithöchsten Wolkenkratzers in London war die laufende Visualisierung von Referenzpunkten wichtig für die zuverlässige Überwachung der Gebäudestruktur. Mithilfe einer innovativen Kletterschalung in Verbindung mit GNSS-Systemen, einer Überwachungssoftware und HxGN SmartNet, dem größten Basisstationsnetz der Welt, errichtete Careys Civil Engineering den 62-stöckigen Neubau im Herzen des Londoner Finanzdistrikts unter der Adresse Bishopsgate 22 effizient und sicher. Dank genauester Koordinaten konnte das Team 58.000 Kubikmeter Beton und 7.500 Tonnen Bewehrung unter klarer Führung und mit bewährter Präzision einbringen.

Bei der Leitungsortung sind zuverlässige Visualisierungen der Schlüssel zum Schutz der Infrastruktur. Wenn wir unter die Erdoberfläche sehen, erhöht das nicht nur die Sicherheit, sondern verringert auch den finanziellen Aufwand, denn das versehentliche Kappen einer Versorgungsleitung kann zwischen 1.000 und 100.000 EUR kosten. Deshalb stellen wir Ihnen in dieser Ausgabe unsere neueste Bodenradar-Innovation Leica DS1000 vor, mit der diese Technologie endlich einem breiten Benutzerkreis zugänglich gemacht werden kann. Der Anwender muss nicht mehr länger komplexe Rohdaten interpretieren, sondern erhält binnen weniger Minuten direkt im Feld digitale Leitungskarten.  
 
Datenvisualisierung und Algorithmen zur Erfassung der Realität sind Grundlagen für die Arbeit in der erweiterten Realität – als Ergebnis von Virtual, Augmented und Mixed Reality. Die Mitarbeitenden der verschiedenen Bereiche von Geosystems arbeiten Tag für Tag unermüdlich an der Erforschung, Entwicklung und Umsetzung von entsprechenden Lösungen mit dem Ziel, Unternehmen und Branchen bei der Erschließung dieser Realitäten und darüber hinaus zu unterstützen.

Viel Spaß beim Lesen dieser Ausgabe! 

 

Jurgen_Dold_160x160_v2 (DE)


Jürgen Dold
Präsident, Hexagon Geosystems

Lesen Sie unsere Kundenberichte:



Übertroffene Erwartungen – Das HxGN Content Program liefert einem County Bilddaten für Kosteneinsparungen

Vollständige Erfassung von Pitkin County in den USA mit 4-Band-Multispektraldaten bei einer Auflösung von 30 Zentimetern

Anspruchsvolle Absteckungen meistern

Komplexe Architektur in Australien mit der digitalen automatisierten Totalstation vereinfachen

Konstruieren mit genauen Messungen

Einfachere Visualisierung von Daten durch 3D-Messungen mit dem DISTO™ S910 in Österreich

Visualisierung von Abriss und Neubau eines der Wahrzeichen von Atlanta

Wie Multivista in den USA half, ein altes Sportstadion in einen neuen Park zu verwandeln

Straßenbau in Belgien mit leitdrahtlosem 3D-Einbau

Leitdrahtloser 3D-Einbau beim Bau einer Brückenauffahrt in Belgienum

Bodenradar für alle - mit dem Leica DSX

Die kürzlich angekündigte Leitungsortungslösung Leica DSX ermöglicht nun auch weniger erfahrenen Anwendern den Einsatz der Bodenradartechnologie

Pistenpflege für Weltmeisterschaften

Vorbereiten der Piste für die Weltmeisterschaften im Skicross und Speedskiing in Idre Fjäll, Schweden, mithilfe der Schneemanagementlösung Leica iCON alpine

Eine schnelle Verbindung zwischen Deutschland und Dänemark schaffen

Mit Maschinensteuerungslösungen in Dänemark den Weg für den weltweit größten Tunnel freimachen

End-To-End-Integration - die Zukunft des Bergbaus

Rob Daw über das Produkt- und Dienstleistungsportfolio von Hexagon's Mining und die Gegenwart und Zukunft der Branche

Das nicht ganz überraschende Geheimnis, um ein erfolgreiches Vermessungsunternehmen zu führen

Nach fast 50 Jahren im Vermessungsgeschäft legt Titcomb Associates die Messlatte für hochwertige Vermessungsdienstleistungen in den USA immer wieder ein Stück höher.

Weltneuheit Autoheight

Messung der Instrumentenhöhe einer Totalstation erstmals auf Knopfdruck

Präzise Positionierung in der Skyline von London

Ermittlung präziser und zuverlässiger Koordinaten beim Bau des zweithöchsten Wolkenkratzers Londons mit einer maßgeschneiderten GNSS-Lösung

Von 70 Meilen Highway-Kartierung bis zum vollständigen konstruktiven Entwurf in 99 Tagen

Die Durchführung eines anspruchsvollen Highway-Kartierungsprojekts über 70 Meilen in den USA in nur 99 Tagen

Wie Element6 mit Laserscanning die Zukunft des Anlagenbaus vorweg nimmt

Laserscanning für digitales Virtual Plant Design als innovatives Geschäftsmodell in den USA

Laserscanning über Niveau

Laserscanning in sechs Metern Höhe bei 20 Stundenkilometern mit dem RTC360 auf einem Fahrzeugstativ in Italien

Neue 3D-Erlebnisse und -dienstleistungen für die Immobilienbranche

Revolutionäre Geschwindigkeit und Qualität bei der Generierung von Datenprodukten für die Immobilienbranche mit dem Leica BLK360 in Großbritannien

Innenausbau von Luxusyachten mit Unterstützung des BLK360

Newport Yacht Collaborative nutzt Laserscanning-Daten für den Innenausbau von Luxusyachten in den USA

Digitalisierung von der Planung bis zur Ausführung

Brandsma Digitaal Meten bietet intelligente Lösungen für den kompletten Lebenszyklus von Bauprojekten in den Niederlanden

Wenn aus Ruinen 3D-Modelle werden

Verwandlung des historischen Bacchustempels im Libanon in ein digitales 3D-Modell

Baustellen-Digitalisierung aus der Luft

Die UAV-Technologie von Leica Geosystems läutet das digitale Zeitalter auf Baustellen ein und wandelt Daten in aussagekräftige Informationen zur fundierten Entscheidungsfindung um

Kundenbilder auf der ganzen Welt

Auf der ganzen Welt. Jeden Tag. Bei allen Anwendungen.

Leica BLK3D

News

Renommierte Auszeichnungen für Innovation, Technologie und Design des Leica BLK3D

Redaktionsteam

Redaktionsteam

Redaktionsteam

Reporter Newsletter

Erhalten Sie das Reporter Magazin per E-Mail

Kontakt zum Leica Geosystems Redaktionsteam

Zeigen Sie, wie Sie die Herausforderungen Ihres Alltags mit unseren Lösungen meistern.

Reporter 86

Reporter als PDF herunterladen

Kundenbilder auf der ganzen Welt

Auf der ganzen Welt. Jeden Tag. Bei allen Anwendungen.