Leica iCON site milling pilot

Präzise Frästiefen und erhöhte Produktivität durch den Wechsel zu digitalisierten Lösungen beim Erneuern von Straßenbelägen.

Leica iCON site milling pilot ist der erste Schritt auf dem Weg zu digitalem, GNSS-gestützem Fräsen. Steuern Sie präzise die Frästiefe und profitieren Sie von einer erhöhten Produktivität, höherer Präzision und glatteren Oberflächen, indem Sie sich beim Erneuern von Fahrbahnbelägen von herkömmlichen Arbeitsweisen verabschieden. Einbußen bei der Fräsqualität durch ungenaue oder fehlende Sprühmarkierungen gehören der Vergangenheit an. iCON site milling pilot berechnet die Differenz zwischen der bestehenden und der Entwurfsoberfläche an der jeweils aktuellen Position der Kaltfräse. Zusätzlich werden Sollwerte an vorhergesagten, vor der aktuellen Position liegenden Punkten berechnet.

Verbesserte Fräsqualität


Sie erreichen eine glattere Basis und vermeiden Unebenheiten, indem Sie den Kopiereffekt mithilfe von Leica iCON site milling pilot beseitigen. Auf der Leica iCON Maschinensteuerungseinheit zeigt die Software eine 2-stufige Vorschau von Soll- und Querneigungswerten an vorhergesagten Punkten an, die vor der aktuellen Position liegen. Die theoretischen Berechnungswerte der aktuellen Position der Kaltfräse müssen dann in die Nivelliersteuerung der Maschine eingegeben werden.

Sprühmarkierungen sind Geschichte


Der fehleranfällige Prozess, bei dem Frästiefen von Hand auf den Asphalt gesprüht werden, gehört der Vergangenheit an. Bei Sprühmarkierungen besteht die Gefahr, dass sie vom Regen abgewaschen werden und dann für den Maschinenführer kaum noch lesbar sind, oder dass andere Maschinen auf der Baustelle die Markierungen verdecken. Sie laden einfach Dateien mit den bestehenden und geplanten Oberflächen in iCON site milling pilot und die Software zeigt Ihnen in einer 2-stufigen Vorschau die Sollwerte an vorhergesagten Punkten vor der aktuellen Position.

Erhöhte Produktivität und Flexibilität


Das Vermeiden von übermäßigem Fräsen und damit übermäßigem Asphaltieren spart Zeit und Kosten für das Bauprojekt. Die exakte Bestimmung und Realisierung der Frästiefe verbessert darüber hinaus auch die Planung der Baustelle. Leica iCON site milling pilot unterstützt zwei mögliche Datenmodelle. Sie wählen zwischen einem Vergleich des tatsächlichen Geländemodells und dem Geländeentwurf oder einem Vergleich des tatsächlichen Geländemodells mit dem Leitdrahtentwurf.

Leica iCON site


Die Software Leica iCON site bietet Ihnen intelligente und individuell zugeschnittene Positionierungslösungen für Anwendungen im Straßenbau und Tiefbau. Steigern Sie Ihre Geschwindigkeit, Leistung und Genauigkeit dank der Möglichkeit, alle Positionierungsaufgaben mit einer einzigen benutzerfreundlichen Softwarelösung auszuführen.

Kontaktieren Sie Leica Geosystems

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner für Vertrieb, Support und technischen Service.